Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Titelrennen wieder offen
Sport 03.01.2019

Titelrennen wieder offen

Manchester City um den Siegtorschützen Leroy Sané (r.) hat in der Tabelle nur noch vier Punkte Rückstand auf Liverpool.

Titelrennen wieder offen

Manchester City um den Siegtorschützen Leroy Sané (r.) hat in der Tabelle nur noch vier Punkte Rückstand auf Liverpool.
Foto: AFP
Sport 03.01.2019

Titelrennen wieder offen

Leroy Sané hat Meister Manchester City im Spitzenspiel gegen den FC Liverpool zum Sieg geschossen und die englische Meisterschaft wieder spannend gemacht.

(dpa) - Tabellenführer FC Liverpool hat auf dem Weg zur ersten Fußball-Meisterschaft seit 29 Jahren einen Rückschlag erlitten. Im Spitzenspiel bei Meister Manchester City kassierte die Mannschaft von Trainer Jürgen Klopp am Donnerstagabend ihre erste Niederlage in dieser Premier-League-Saison und unterlag mit 1:2. Damit schrumpfte der Vorsprung in der Tabelle auf vier Punkte.

Den entscheidenden Treffer erzielte der deutsche Nationalspieler Sané in der 72.'. Zuvor hatte Agüero (40.') die Mannschaft von Coach Pep Guardiola in Führung geschossen. Firmino (64.') erzielte das Tor zum zwischenzeitlichen Ausgleich für die Reds, die auch Pech hatten. In der ersten Halbzeit traf Mané den Innenpfosten. Kurz darauf unterlief Manchester City beinahe ein Eigentor, als Verteidiger Stones seinen Torhüter Ederson anschoss. Doch der Ball überquerte die Torlinie nicht in vollem Umfang, es fehlten wenige Millimeter.

Das Rennen um den Titel ist damit wieder völlig offen. Nach der Auswärtsniederlage hat Liverpool weiter 54 Zähler. Man City belegt mit 50 Punkten den zweiten Tabellenplatz vor dem Dritten Tottenham Hotspur, der 48 Punkte auf dem Konto hat.



Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Liverpool demütigt Manchester City
Überraschend deutlich hat der FC Liverpool das Hinspiel im Viertelfinale der Fußball-Champions-League gewonnen. Auch der FC Barcelona durfte jubeln.
04.04.2018, Großbritannien, Liverpool: Fußball: Champions League, Viertelfinale, Hinspiel, FC Liverpool - Manchester City an der Anfield Road. Alex Oxlade-Chamberlain (M) vom FC Liverpool jubelt über seinen Treffer zum 2:0. Foto: Peter Byrne/PA Wire/dpa +++ dpa-Bildfunk +++
In der Premier League: Rückschlag für Liverpool
Tabellenführer FC Chelsea kann in der Premier League am Mittwoch seine Tabellenführung weiter ausbauen: Verfolger Liverpool hat am Montag gepatzt. Und Manchester-City-Trainer war trotz eines Sieges angriffslustig aufgelegt.
Sunderland's Jermain Defoe verhinderte den Liverpool-Sieg. Er traf gleich zwei Elfer.
Lust auf noch mehr Wort?
Lust auf noch mehr Wort?
7 Tage gratis testen
E-Mail-Adresse eingeben und alle Inhalte auf wort.lu lesen.
Fast fertig...
Um die Anmeldung abzuschließen, klicken Sie bitte auf den Link in der E-Mail, die wir Ihnen gerade gesendet haben.