Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Titelkandidaten im Gleichschritt, Jeunesse siegt auch
Sport 19.02.2017 Aus unserem online-Archiv
BGL Ligue

Titelkandidaten im Gleichschritt, Jeunesse siegt auch

Die Jeunesse-Spieler Marvin Martins, Patrick Stumpf und Ken Corral (v.l.n.r.) hatten allen Grund zur Freude.
BGL Ligue

Titelkandidaten im Gleichschritt, Jeunesse siegt auch

Die Jeunesse-Spieler Marvin Martins, Patrick Stumpf und Ken Corral (v.l.n.r.) hatten allen Grund zur Freude.
Foto: Ben Majerus
Sport 19.02.2017 Aus unserem online-Archiv
BGL Ligue

Titelkandidaten im Gleichschritt, Jeunesse siegt auch

Joe TURMES
Joe TURMES
Am 15. Spieltag in der BGL Ligue blieben die großen Überraschungen aus. F91, Differdingen und Fola siegten. Jeunesse landete einen Befreiungsschlag.

(jot) - Am 15. Spieltag in der BGL Ligue blieben die großen Überraschungen aus. F91 setzte sich mit 3:0 gegen Titus Petingen durch. Pokar (per Foulelfmeter), Turpel (per Foulelfmeter) und Delvin Skenderovic (per Eigentor) trafen. Weh dürfte Düdelingen  tun, dass Torschütze Pokar des Feldes verwiesen wurde.

Differdingen bleibt punktgleich Tabellenzweiter nach einem 4:1-Erfolg gegen Strassen. Winter-Neuzugang Hamzaoui traf doppelt.

Der Tabellendritte Fola setzte sich mit 3:1 gegen Rosport durch. Bereits zur Halbzeit stand es 3:0.

Jeunesse beendet Negativserie

Jeunesse beendete die sieglose Serie von sieben Spielen in Folge und setzte sich mit 2:1 beim RFCU Lëtzebuerg durch. Die Stürmer Stumpf (66.') und Kyereh (77.') wandelten einen 0:1-Rückstand in einen Erfolg um.

Im Kampf um den Klassenerhalt fuhr Käerjéng einen wichtigen 1:0-Erfolg gegen Mondorf ein. Auch RM Hamm Benfica darf nach einem 2:0-Heimerfolg gegen das neue Tabellenschlusslicht Canach autatmen.

Niederkorn hofft nach einem 3:1-Erfolg bei Rümelingen weiter auf das internationale Geschäft. Sébastien Thill führte die Gäste nach einem Platzverweis gegen den Rümelinger Dragovic mit einem Doppelschlag zum Erfolg. Beim Stand von 1:1 hatte der Rümelinger Diallo einen Elfmeter vergeben.



Lesen Sie mehr zu diesem Thema

In der BGL Ligue ist F91 gegen Differdingen nicht über ein torloses Unentschieden hinausgekommen. Auch der FC Progrès patzte.
Kevin Malget (F91) und Mathias Jänisch (Differdingen, r.) lieferten sich ein Duell auf Augenhöhe.
Am 6. Spieltag der BGL Ligue durfte sich Strassen in Hostert endlich über den ersten Sieg freuen. F91 hatte gegen Rosport keine Probleme.
Strassens Kevin Lourenco (r.) schirmt den Ball gegen den Hosterter Thomas Battaglia ab.
Vor heimischer Kulisse kassierte Schlusslicht Rosport am zwölften Spieltag der BGL Ligue eine Niederlage. Fola ließ Rümelingen gar keine Chance. Auch Differdingen siegte souverän.
Die Escher Fola erzielte sieben Treffer gegen Rümelingen.
Am 24. Spieltag der BGL Ligue muss sich Düdelingen vor heimischer Kulisse mit 0:1 gegen Differdingen geschlagen geben. Jeunesse und Fola feiern deutliche Erfolge gegen RFCU Lëtzebuerg bzw. Rümelingen.
Gilles Bettmer (20, Differdingen) leistete gute Arbeit gegen Kevin Nakache und Co.
Am 22. Spieltag in der BGL Ligue wurde David Turpel für F91 zum Matchwinner. Der Nationalspieler erzielte drei Treffer. Fola und Differdingen feierten Kantersiege.
David Turpel erzielte drei Treffer beim F91-Sieg.