Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Titelfavorit Hesperingen wagt den nächsten Neustart
Sport 3 Min. 25.09.2021
Exklusiv für Abonnenten
BGL Ligue

Titelfavorit Hesperingen wagt den nächsten Neustart

Aniello Parisi (r.) zeigt es seinem Co-Trainer Bertrand Crasson an: Der Abstand zur Spitze ist noch nicht zu groß.
BGL Ligue

Titelfavorit Hesperingen wagt den nächsten Neustart

Aniello Parisi (r.) zeigt es seinem Co-Trainer Bertrand Crasson an: Der Abstand zur Spitze ist noch nicht zu groß.
Foto: Stéphane Guillaume
Sport 3 Min. 25.09.2021
Exklusiv für Abonnenten
BGL Ligue

Titelfavorit Hesperingen wagt den nächsten Neustart

Andrea WIMMER
Andrea WIMMER
Trainer Aniello Parisi und Assistent Bertrand Crasson sollen die Fußballer des FC Swift wieder auf Erfolgskurs bringen.

Sie möchten weiterlesen?

Wählen Sie Ihren Zugang und lesen Sie jetzt den Artikel „Titelfavorit Hesperingen wagt den nächsten Neustart“.

Als Abonnent haben Sie unbegrenzten Zugang zu allen Wort+ Artikeln. Sie haben noch kein Abonnement? Wählen Sie jetzt Ihren Zugang und lesen Sie den Artikel „Titelfavorit Hesperingen wagt den nächsten Neustart“.

Bereits Abonnent? Hier einloggen.

Digital Monatsabo +
Zeitung am Wochenende

meistgewählt
  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-Paper und Digital Paper
  • Apps für Smartphone und Tablet (iOS und Android)
  • Samstags die Printausgabe im Briefkasten
5 EUR / Woche

Digital Monatsabo

  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-Paper und Digital Paper
  • Apps für Smartphone und Tablet (iOS und Android)
  • Samstags die Printausgabe im Briefkasten
5 EUR / Woche

Bereits Abonnent? Hier einloggen.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Wenige Tage nach der Trennung von Coach Vincent Hognon steht nun fest, wer beim FC Swift die Verantwortung übernimmt.
Bertrand Crasson (l.) und Aniello Parisi sollen in Hesperingen das Ruder herumreißen.
Etzella-Kapitän Kevin Holtz sieht gute Chancen für den Klassenerhalt in der BGL Ligue. Mit Sticheleien auf dem Platz kann der Sohn des Fußball-Nationaltrainers gut umgehen.
Kevin Holtz (Etzella - 20) / Fussball BGL Ligue Luxemburg, 1. Spieltag Saison 2018-2019 / 05.08.2018 / FC Etzella Ettelbrück - RFCU Luxemburg / Stade du Centre Sportif du Deich / Foto: Yann Hellers