Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Tischtennisfrauen ziehen bei der WM ins Achtelfinale ein
Sport 03.10.2022
Sieg gegen Thailand

Tischtennisfrauen ziehen bei der WM ins Achtelfinale ein

Ni Xia Lian holt erneut zwei Punkte.
Sieg gegen Thailand

Tischtennisfrauen ziehen bei der WM ins Achtelfinale ein

Ni Xia Lian holt erneut zwei Punkte.
Foto: Christian Kemp / LW-Archiv
Sport 03.10.2022
Sieg gegen Thailand

Tischtennisfrauen ziehen bei der WM ins Achtelfinale ein

Jan MORAWSKI
Jan MORAWSKI
Mit einer starken Leistung im letzten Gruppenspiel sichert sich die Frauen-Nationalmannschaft bei der Team-WM das Achtelfinal-Ticket.

Die Tischtennisfrauen haben bei der Team-WM in China das erste Ziel erreicht. In der starken Gruppe 4 sind Sarah De Nutte und Co. nicht mehr vom zweiten Platz zu verdrängen und stehen im Achtelfinale. Der Verband FLTT ordnet den Erfolg als „historisches Resultat“ ein.


Tommy Danielsson (Trainer) mit Ni Xia Lian (l.) und Sarah De Nutte (r.) / Tischtennis, Frauen Doppel Viertelfinale / 17.08.2022 / Muenchen / Foto: Christian Kemp
Die Tischtennisfrauen und ihre Odyssee nach China
Die Tischtennis-Nationalmannschaft der Frauen muss vor der Team-WM viele Hürden überwinden. In Chengdu wartet eine Hammergruppe.

Am Montag gewann die Mannschaft im letzten Gruppenspiel mit 3:1 gegen Thailand. Wieder einmal war es Spitzenspielerin Ni Xia Lian (Weltranglistenposition: 41), die mit zwei Siegen gegen Jinnipa Sawettabut (119/3:0) und Orawan Paranang (118/3:2) die Weichen stellte. Während Tessy Gonderinger (299) mit 1:3 gegen Wanwisa Aueawiriyayothin (371) verlor, gewann De Nutte (68) mit 3:0 gegen Paranang.

Auf welche Nation die Luxemburgerinnen in der K.-o.-Runde treffen, steht noch nicht fest.


Folgen Sie uns auf Facebook, Twitter und Instagram und abonnieren Sie unseren Newsletter.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Die JPEE 2015 in Island sind vorbei. Am letzten Tag gab es noch einige Medaillen für Luxemburg, wobei die Goldmedaille für die Basketballerinnen heraussticht. Im Judo konnten beide Nationalteams die Mannschaftswertung gewinnen.
Die Basketballfrauen konnten sich über einen knappen Sieg gegen Island und die damit verbundene Goldmedaille freuen.