Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Tischtennis: Düdelingen gewinnt erstes Finalspiel
Sport 28.04.2019 Aus unserem online-Archiv

Tischtennis: Düdelingen gewinnt erstes Finalspiel

Gilles Michely und Düdelingen siegten im ersten Duell.

Tischtennis: Düdelingen gewinnt erstes Finalspiel

Gilles Michely und Düdelingen siegten im ersten Duell.
Foto:Vincent Lescaut
Sport 28.04.2019 Aus unserem online-Archiv

Tischtennis: Düdelingen gewinnt erstes Finalspiel

Bob HEMMEN
Bob HEMMEN
Titelverteidiger Düdelingen hat das erste Finalduell mit Howald für sich entschieden. Die Entscheidung fiel erst im Doppel.

Düdelingen hat in der Tischtennis-Meisterschaft den ersten Schritt in Richtung Titelverteidigung gemacht. Vor heimischer Kulisse setzten sich Gilles Michely und Co. im ersten Finalspiel gegen Howald mit 5:4 durch.


Sarah de Nutte zeigt sich in Budapest von ihrer besten Seite.
De Nutte schlägt sich gegen Weltranglistenerste wacker
Bei der Tischtennis-WM in Budapest hält Sarah de Nutte die luxemburgische Fahne hoch. In der zweiten Runde zeigt sie gegen die Nummer eins der Welt eine starke Leistung.

Die Entscheidung fiel erst im Doppel, in dem sich Michely und Zoltan Fejer-Konnerth gegen Irfan Cekic und Luka Bakic behaupten konnten. 

Das zweite Duell der Best-of-three-Serie findet am kommenden Samstag (19 Uhr) auf dem Holleschbierg in Howald statt.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Nachdem Düdelingen im ersten Finalspiel der Best-of-Three-Serie Howald mit 5:0 deklassierte, erzwang Howald vor Wochenfrist durch einen 5:4-Erfolg in Düdelingen ein Entscheidungsspiel um die Tischtennislandesmeisterschaft.
Sechste Meisterschaft in Serie!