Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Test-Länderspiel gegen die Kapverden: Auf den Höhepunkt folgt der Tiefpunkt
Julio Tavares trifft zum 2:0, Kevin Malget kann nicht mehr eingreifen.

Test-Länderspiel gegen die Kapverden: Auf den Höhepunkt folgt der Tiefpunkt

Foto: Ben Majerus
Julio Tavares trifft zum 2:0, Kevin Malget kann nicht mehr eingreifen.
Sport 2 Min. 28.03.2017

Test-Länderspiel gegen die Kapverden: Auf den Höhepunkt folgt der Tiefpunkt

Yves BODRY
Yves BODRY
Nach dem Spiel des Jahres gegen Frankreich ist die Luxemburger Nationalelf wieder auf dem Boden der Tatsachen gelandet. Es war eine harte Landung.

(boy) Vor über 2000 Zuschauern im „Stade Alphonse Theis“ in Hesperingen unterliegt die Luxemburger Fußballnationalelf verdient mit 0:2 gegen die Kapverden. Die Gäste waren in allen Bereich überlegen. Für die FLF-Auswahl war es nach der starken Leistung gegen Frankreich ein böses Erwachen.

Es gibt Tage, an denen klappt überhaupt nichts. So einen Tag hatten die meisten im Dress der FLF-Auswahl am Dienstagabend erwischt. 

Die Luxemburger fanden denkbar schlecht in die Partie ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Luxemburg setzt Höhenflug fort
Zwei Spiele in der Nations League, sechs Punkte und 7:0 Tore. Auch gegen San Marino behielt die Luxemburger Fußballnationalelf ihre weiße Weste.
Danel Sinani (Luxemburg #14) Freisteller, Einzelbild, Aktion, Ganzkörper

/ Fussball, UEFA Nations League 2018, Saison 2018-2019, 1. Spieltag / 08.09.2018 /
Luxemburg - Moldawien (Luxembourg vs Moldova - Moldau) / 
Stade Josy Barthel, Luxemburg /
Foto: Ben Majerus
Joachim erlöst Luxemburg
Durch ein Tor von Aurélien Joachim gewinnt die Luxemburger Fußballnationalelf das Testländerspiel gegen Georgien mit 1:0.
Aurélien Joachim erzielte den entscheidenden Treffer.