Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Tsitsipas erster Finalist bei den French Open
Sport 11.06.2021
Tennis

Tsitsipas erster Finalist bei den French Open

Stefanos Tsitsipas behält im entscheidenden fünften Satz die Nerven.
Tennis

Tsitsipas erster Finalist bei den French Open

Stefanos Tsitsipas behält im entscheidenden fünften Satz die Nerven.
Foto: AFP
Sport 11.06.2021
Tennis

Tsitsipas erster Finalist bei den French Open

Der Grieche Stefanos Tsitsipas steht zum ersten Mal in einem Grand-Slam-Finale. Bei den French Open besiegte er Alexander Zverev im Halbfinale.

Alexander Zverev fluchte laut, kämpfte sich in einem echten Halbfinalkrimi mit dem Mute der Verzweiflung zurück - doch der Traum des deutschen Tennis-Topspielers vom ersten Grand-Slam-Triumph platzte bei den French Open erneut.


Entraînement Mandy Minella. Tennis. Centre National de Tennis, Esch-sur-Alzette. foto : Stéphane Guillaume
Mandy Minella und die Suche nach der Topform
Bei Mandy Minella läuft es bei ihrem Comeback nach ihrer Schwangerschaft noch nicht nach Plan. Nun warten die French Open.

Der 24-Jährige (Weltranglistenposition: 6) kassierte eine bittere 3:6, 3:6, 6:4, 6:4, 3:6-Niederlage gegen den Griechen Stefanos Tsitsipas (5) und ließ die Chance auf sein zweites Major-Finale aus.

Statt Zverev, der bei den US Open 2020 den Titelgewinn nur knapp verpasste, trifft nun Tsitsipas in seinem ersten Grand-Slam-Finale am Sonntag auf Paris-Rekordsieger Rafael Nadal (3) oder den Weltranglistenersten Novak Djokovic.

Folgen Sie uns auf Facebook, Twitter und Instagram und abonnieren Sie unseren Newsletter.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema