Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Team Ineos: Zwei Fliegen mit einer Klappe
Kommentar Sport 19.08.2020 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Team Ineos: Zwei Fliegen mit einer Klappe

Auf Geraint Thomas (l.) und Christopher Froome wird beim Team Ineos nicht mehr gesetzt.

Team Ineos: Zwei Fliegen mit einer Klappe

Auf Geraint Thomas (l.) und Christopher Froome wird beim Team Ineos nicht mehr gesetzt.
Foto: AFP
Kommentar Sport 19.08.2020 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Team Ineos: Zwei Fliegen mit einer Klappe

Daniel WAMPACH
Daniel WAMPACH
Das Radteam Ineos geht ohne seine ehemaligen Sieger Christopher Froome und Geraint Thomas an den Start der Tour de France. Die einzig richtige Entscheidung.
Direkt weiterlesen?

Für nur 2,50€ pro Woche können Sie diesen Artikel „Team Ineos: Zwei Fliegen mit einer Klappe“ lesen und erhalten Zugang zu allen Artikeln.

  • Immer und überall bestens informiert
  • Rund um die Uhr Zugriff auf unsere Premium-Artikel
  • Gratis Newsapp für Ihr Smartphone und Tablet
Zu den Abonnements

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Anstatt mit einer Dreierspitze geht das Radteam Ineos mit nur einem Kapitän bei der Tour de France an den Start. Die ehemaligen Sieger Christopher Froome und Geraint Thomas verzichten.
(FILES) In this file photograph taken on July 29, 2018, Tour de France winner Great Britain's Geraint Thomas (L) wearing the overall leader's yellow jersey and classification third-placed Great Britain's Christopher Froome (C) react as they cross the fisnish line of 21st and last stage of the 105th edition of the Tour de France cycling race between Houilles and Paris Champs-Elysees. - Four-time Tour de France champion Chris Froome will not get the chance to end his spell with Team Ineos Grenadier with a tilt at a fifth crown after being omitted from the team for this year's race. The 35-year-old Kenyan-born British rider "needs more time" according to team principal Dave Brailsford and will instead aim for the Vuelta d'Espana, AFP learnt on August 19, 2020. Brailsford has also left out 2018 champion Geraint Thomas who will target the Giro d'Italia. (Photo by Philippe LOPEZ / AFP)
Geraint Thomas hat die erste Tour-Etappe mit Bergankunft gewonnen. Bob Jungels konnte den Besten 8 km vor dem Ziel nicht mehr folgen.
Geraint Thomas (GB/Sky) sichert sich den Etappensieg in La Rosière.