Wählen Sie Ihre Nachrichten​

T71: Zwei neue Profis im Anmarsch
Sport 12.05.2019 Aus unserem online-Archiv

T71: Zwei neue Profis im Anmarsch

Yasmine Robinson-Bacote (l.) und Stasha Carey verstärken T71.

T71: Zwei neue Profis im Anmarsch

Yasmine Robinson-Bacote (l.) und Stasha Carey verstärken T71.
Foto: T71 Düdelingen
Sport 12.05.2019 Aus unserem online-Archiv

T71: Zwei neue Profis im Anmarsch

Daniel WAMPACH
Daniel WAMPACH
T71 Düdelingen hat zwei Spielerinnen für seine Frauenmannschaft verpflichtet. Zwei US-amerikanische Profis sollen das Team in der kommenden Saison unterstützen.

Das Frauen-Basketballteam von T71 Düdelingen hat bereits zwei US-amerikanische Profispielerinnen für die kommende Saison verpflichtet. Yasmine Robinson-Bacote und Stasha Carey verstärken den Vizemeister.

Robinson-Bacote ist 21 Jahre alt und 1,80 m groß. Als Forward spielte sie zuletzt für die Universität von Pepperdine (Kalifornien), für die sie im Schnitt in der vergangenen Saison 20,9 Punkte und 7,8 Rebounds erzielte.

Carey ist ebenfalls Forward, 23 Jahre alt und 1,88 m groß. In der vergangenen Saison erzielte sie 12,3 Punkte und holte 6,4 Rebounds an der Universität von Rutgers-New Brunswick (New Jersey).

Shalonda Winton und Jessica Lindstrom verlassen Düdelingen.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

T71 holt Winton zurück
Shalonda Winton hatte T71 bereits verlassen, nun steht allerdings fest, dass die US-Amerikanerin in der kommenden Saison doch wieder für Düdelingen auf Korbjagd geht.
Shalonda Winton (T71 - 15) - Alexandra Elizabeth Louin (Gréngewald - 9) / Basketball Total Ligue Luxemburg, 2. Finale Saison 2018-2019 / 30.04.2018 / BBC Gréngewald Hueschtert - T71 Dudelange / Centre sportif "Am Sand" / Foto: Yann Hellers