Wählen Sie Ihre Nachrichten​

T71 erzwingt fünftes Spiel
Sport 13.04.2019 Aus unserem online-Archiv

T71 erzwingt fünftes Spiel

Tom Schumacher erzielte 20 Punkte für T71.

T71 erzwingt fünftes Spiel

Tom Schumacher erzielte 20 Punkte für T71.
Foto: Vincent Lescaut
Sport 13.04.2019 Aus unserem online-Archiv

T71 erzwingt fünftes Spiel

Joe TURMES
Joe TURMES
T71 hat Nervenstärke bewiesen und Basket Esch nach Verlängerung bezwungen. Nun kommt es zum entscheidenden fünften Spiel in der Halbfinalserie.

T71 hat mit in einem dramatischen Sieg ein fünftes Spiel in der Halbfinalserie in der Meisterschaft gegen Basket Esch erzwungen. Schumacher und Co. setzten sich nach Verlängerung mit 88:84 durch. Gegen Ende der regulären Spielzeit sah die Lokalmannschaft bereits wie der Verlierer aus, ehe sie Jackson-Cartwright mit drei verwandelten Freiwürfen in die Verlängerung rettete (75:75).

Düdelingen war gut in die Begegnung gestartet und führte nach dem ersten Viertel mit 29:16. Danach übernahm allerdings Basket Esch das Kommando. In der Verlängerung hatte dann T71 die besseren Nerven.

Am Mittwoch kommt es nun von 20 Uhr an in Esch zum entscheidenden Spiel in der Best-of-five-Serie. Der Finalgegner von Etzella wird gesucht. Die Ettelbrücker hatten Titelverteidiger Amicale im Halbfinale ausgeschaltet.





Lesen Sie mehr zu diesem Thema