Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Stefan Zachäus bestreitet das Rennen seines Lebens
Sport 1 4 Min. 25.07.2021
Exklusiv für Abonnenten
Tokio 2020

Stefan Zachäus bestreitet das Rennen seines Lebens

Triathlet Stefan Zachäus will das Rennen in Tokio genießen.
Tokio 2020

Stefan Zachäus bestreitet das Rennen seines Lebens

Triathlet Stefan Zachäus will das Rennen in Tokio genießen.
Foto: Serge Waldbillig
Sport 1 4 Min. 25.07.2021
Exklusiv für Abonnenten
Tokio 2020

Stefan Zachäus bestreitet das Rennen seines Lebens

Kevin ZENDER
Kevin ZENDER
Der 30-jährige Triathlet will den Wettkampf in Tokio genießen, auch wenn er trotz frühen Starts mit schwierigen Bedingungen rechnet.

Sie möchten weiterlesen?

Wählen Sie Ihren Zugang und lesen Sie jetzt den Artikel „Stefan Zachäus bestreitet das Rennen seines Lebens“.

Als Abonnent haben Sie unbegrenzten Zugang zu allen Wort+ Artikeln. Sie haben noch kein Abonnement? Wählen Sie jetzt Ihren Zugang und lesen Sie den Artikel „Stefan Zachäus bestreitet das Rennen seines Lebens“.

Bereits Abonnent? Hier einloggen.

Digital Monatsabo +
Zeitung am Wochenende

meistgewählt
  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-Paper und Digital Paper
  • Apps für Smartphone und Tablet (iOS und Android)
  • Samstags die Printausgabe im Briefkasten
5 EUR / Woche

Digital Monatsabo

  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-Paper und Digital Paper
  • Apps für Smartphone und Tablet (iOS und Android)
  • Samstags die Printausgabe im Briefkasten
5 EUR / Woche

Bereits Abonnent? Hier einloggen.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Premiere zwischen Schwebsingen und Remich
Es war die erste internationale Ruderregatta ihrer Art auf der Mosel. Dafür wurde die Schifffahrt sogar unterbrochen. Das etwas andere Bootsrennen "Wäistroos" wurde auf dem Moselteilstück zwischen Remich und dem Schwebsinger Hafen organisiert.
Auf dem Moselteilstück zwischen Remich und Schwebsingen fand das Ruderevent statt.