Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Spaniens Lieblinge wollen in Barcelona aufs Podium rasen
Sport 3 Min. 20.05.2022
Exklusiv für Abonnenten
Formel 1

Spaniens Lieblinge wollen in Barcelona aufs Podium rasen

Routinier Fernando Alonso (vorne) hat dem ehemaligen Renault-Team wieder Leben eingehaucht.
Formel 1

Spaniens Lieblinge wollen in Barcelona aufs Podium rasen

Routinier Fernando Alonso (vorne) hat dem ehemaligen Renault-Team wieder Leben eingehaucht.
Foto: dpa
Sport 3 Min. 20.05.2022
Exklusiv für Abonnenten
Formel 1

Spaniens Lieblinge wollen in Barcelona aufs Podium rasen

Jean-Marie RESCH
Jean-Marie RESCH
Die Formel-1-Piloten Carlos Sainz und Fernando Alonso können mit starken Leistungen beim Heimspiel noch mehr spanische Herzen erobern.
Direkt weiterlesen?

Für nur 2,50€ pro Woche können Sie diesen Artikel „Spaniens Lieblinge wollen in Barcelona aufs Podium rasen“ lesen und erhalten Zugang zu allen Artikeln.

  • Immer und überall bestens informiert
  • Rund um die Uhr Zugriff auf unsere Premium-Artikel
  • Gratis Newsapp für Ihr Smartphone und Tablet
Zu den Abonnements

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Formel-1-Pilot Carlos Sainz wird im Laufe seiner Karriere immer wieder mit Motorsportlegenden verglichen. Die Suche nach Anerkennung gestaltet sich für den Spanier schwierig.
(FILES) In this file photo taken on July 12, 2019 McLaren's Spanish driver Carlos Sainz Jr prepares to drive during first practice at Silverstone motor racing circuit in Silverstone  ahead of the British Formula One Grand Prix. - Sainz is to succeed Vettel at Ferrari F1 team next season, Ferrari officially announced on May 14, 2020. (Photo by ANDREJ ISAKOVIC / AFP)