Wählen Sie Ihre Nachrichten​

So können Kinder neue Sportarten entdecken und ausprobieren
Sport 21.05.2021

So können Kinder neue Sportarten entdecken und ausprobieren

Die Kinder sollen den Spaß am Sport nicht verlieren.

So können Kinder neue Sportarten entdecken und ausprobieren

Die Kinder sollen den Spaß am Sport nicht verlieren.
Foto: Shutterstock
Sport 21.05.2021

So können Kinder neue Sportarten entdecken und ausprobieren

Kevin ZENDER
Kevin ZENDER
Da das Spillfest des COSL nicht wie gewohnt stattfinden konnte, musste sich das Nationale Olympische Komitee etwas einfallen lassen.

An Christi Himmelfahrt versammeln sich für gewöhnlich Kinder mit ihren Familien rund um die Eissporthalle in Kockelscheuer und haben eine Menge Spaß. 

Von Fußball über Indiaca bis hin zum Curling konnten sie in den vergangenen Jahren dort stets einige interessante Sportarten ausprobieren. Doch 2020 und auch in der vergangenen Woche war dies nicht möglich, da das Spillfest wegen der mit der Corona-Pandemie einhergehenden Beschränkungen abgesagt werden musste. 

Acht Videos zum Start

Um jedoch in diesem Jahr nicht erneut komplett auf diese Tradition verzichten zu müssen, hat sich das COSL (Comité olympique et sportif luxembourgeois) gemeinsam mit dem Sportministerium und der Unterstützung der Gemeinde Luxemburg etwas einfallen lassen. Das Spillfest wird in digitaler Form stattfinden. 


Zurzeit ganz in: Kampfsport und Selbstverteidigungstechniken.
Attraktiv und vielfältig im Angebot
Attraktiv und vielfältig im Angebot zeigte sich auch dieses Jahr wieder das „Spillfest“ vom Luxemburger Olympischen Komitee (COSL), das traditionell am Christi-Himmelfahrt-Tag bei den Kockelscheuer Weihern stattfindet. Das engagierte Organisationsteam um Präsident Jeannot Schoos hatte einmal mehr für eine große Auswahl an Sportaktivitäten gesorgt.

Vom 21. Mai bis zum 21. Juni werden den Interessenten, die Hauptzielgruppe sind Kinder zwischen drei und zwölf Jahren, in Videos Aufgaben in verschiedenen Sportarten gestellt. Auf der Internetseite www.spillfest.lu werden zum Start acht Videos veröffentlicht. Mittwochs und samstags werden stets zwei neue hinzukommen. 

Als Belohnung können sich die Teilnehmer eines von den 3 000 traditionellen T-Shirts sichern und automatisch an einer Tombola teilnehmen. Dafür müssen sie ein Video oder Foto auf der Internetseite der Veranstaltung hochladen. 


COSL SPILLFEST - Sport a Spill fir d'Ganz Famill / Foto: Viktor WITTAL
Langeweile geht anders
Spiel, Spaß, Spannung - und das Ganze auch noch bei Sonnenschein: Auch dieses Jahr war beim "COSL Spillfest" wieder eine Menge Action angesagt.

Das Spillfest bietet den Sportverbänden stets eine hervorragende Plattform, um für ihre Sportart zu werben. Wir freuen uns deshalb, dass sich 25 Föderationen an dieser Aktion beteiligen“, erklärt Sven Klein vom COSL. 

Kreativität bei den Verbänden gefragt 

In Kockelscheuer waren es stets 40 bis 45 Übungen, die die Kinder ausführen konnten. Dass nicht jeder von der Teilnahme an der digitalen Ausgabe überzeugt werden konnte, hat auch mit dem größeren Aufwand zu tun. Manche Verbände waren allerdings kreativ. 


35. COSL-Spillfest / Foto: Charlot KUHN
Mega-Action und coole Spiele
Beim traditionellen COSL-Spielfest verwandelt sich das Sport- und Freizeitareal rund um die Kockelscheuer Weiher jedes Jahr erneut in einen großen Spielparcours mit vielen attraktiven Mitmachangeboten.

Der nationale Golfverband hat sich beispielsweise dazu entschieden, den Kindern in verschiedenen Golfclubs Schnupperkurse anzubieten. 

„Man wollte verhindern, dass Kinder zu Hause mit einem Golfschläger oder etwas Ähnlichem hantieren und hat deshalb diese Lösung gefunden“, meint Klein. 

Für das kommende Jahr wünscht man sich seitens des COSL, dass sich die Kinder wieder mit ihren Familien in Kockelscheuer versammeln dürfen, um an Christi Himmelfahrt eine Menge Spaß zu haben.


COSL-Spillfest 2018 auf Kockelscheuer (Foto: Alain Piron)
Sport in all seiner Vielfalt
Auch in diesem Jahr haben sich große und kleine Besucher in Kockelscheuer eingefunden, um sich beim COSL-Spillfest an mehr oder weniger bekannten Sportarten zu versuchen.


Folgen Sie uns auf Facebook, Twitter und Instagram und abonnieren Sie unseren Newsletter.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Auch in diesem Jahr haben sich große und kleine Besucher in Kockelscheuer eingefunden, um sich beim COSL-Spillfest an mehr oder weniger bekannten Sportarten zu versuchen.
COSL-Spillfest 2018 auf Kockelscheuer (Foto: Alain Piron)