Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Sébastien Grandjean verlässt Fola
Sport 22.05.2022
BGL Ligue

Sébastien Grandjean verlässt Fola

Sébastien Grandjean war zwei Jahre im Amt.
BGL Ligue

Sébastien Grandjean verlässt Fola

Sébastien Grandjean war zwei Jahre im Amt.
Foto: Yann Hellers
Sport 22.05.2022
BGL Ligue

Sébastien Grandjean verlässt Fola

Bob HEMMEN
Bob HEMMEN
Sébastien Grandjean tritt zurück, für die kommende Saison benötigen die Escher somit einen neuen Coach.

Die Escher Fola muss sich für die kommende Saison einen neuen Trainer suchen. Wie das „Tageblatt“ berichtet, hat Sébastien Grandjean die Verantwortlichen am Samstag darüber informiert, dass er aus persönlichen Gründen zurücktritt.


Mehdi Kirch (Düdelingen #24) jubelt, freut sich, Jubel, Freude mit Samir Hadji (Düdelingen #23) nach dem 0:2, Chris Philipps (Wiltz #23) ist enttaeuscht, frustriert, Entaeuschung, Frust, Emotionen
/ Fussball BGL Ligue Luxemburg, 30. Spieltag, Saison 2021-2022 / 22.05.2022 /
FC Wiltz 71 - F91 Düdelingen / 
Stade am Poetz, Weidingen /
Foto: Ben Majerus
F91 ist Meister, Wiltz muss in die Relegation
Am letzten Spieltag der BGL Ligue sichert sich Düdelingen erwartungsgemäß den Titel, Rosport ist trotz einer Niederlage gerettet.

Der Belgier hatte den Posten 2020 übernommen und wurde im vergangenen Jahr Meister mit den Eschern. Die Saison 2021/2022 beendete Fola durch das 1:1 gegen Mondorf am letzten Spieltag lediglich auf Platz drei.

Folgen Sie uns auf Facebook, Twitter und Instagram und abonnieren Sie unseren Newsletter.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema