Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Scott Thiltges: "Starts bei Weltcups machen sportlich wenig Sinn"
Sport 4 Min. 30.09.2017 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Scott Thiltges: "Starts bei Weltcups machen sportlich wenig Sinn"

Scott Thiltges will seinen Landesmeistertitel verteidigen.

Scott Thiltges: "Starts bei Weltcups machen sportlich wenig Sinn"

Scott Thiltges will seinen Landesmeistertitel verteidigen.
Foto: Ben Majerus
Sport 4 Min. 30.09.2017 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Scott Thiltges: "Starts bei Weltcups machen sportlich wenig Sinn"

Daniel WAMPACH
Daniel WAMPACH
Scott Thiltges geht als amtierender Landesmeister in die Cyclocross-Saison. Im Interview spricht er über den Druck, den das Meistertrikot mit sich bringt, und erklärt, warum Starts bei Weltcups in seinen Augen wenig Sinn machen.

Interview: Daniel Wampach

Während sich die Straßenradprofis im Herbst und Winter erholen, sorgen die Cyclocross-Fahrer für Rennspektakel. Ab Sonntag wird wieder "schmutziger" Radsport betrieben, wenn die Saison in Brouch beginnt. Landesmeister Scott Thiltges vom LG Alzingen geht erstmals im rot-weiß-blauen Trikot in Luxemburg an den Start. Im Interview spricht der 24-Jährige über seine Ambitionen, den Skoda-Cross-Cup und das Niveau in Luxemburg.

Scott Thiltges, Sie starten erstmals im Landesmeistertrikot in die Saison ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema