Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Schwangere Minella wird Karriere fortsetzen
Sport 17.06.2020

Schwangere Minella wird Karriere fortsetzen

Mandy Minella wird in Zukunft Freude an zwei Töchtern haben.

Schwangere Minella wird Karriere fortsetzen

Mandy Minella wird in Zukunft Freude an zwei Töchtern haben.
Foto: Chris Karaba
Sport 17.06.2020

Schwangere Minella wird Karriere fortsetzen

Joe TURMES
Joe TURMES
Mandy Minella wird im Dezember zum zweiten Mal Mutter. Die Tennisspielerin wird ihre Karriere nun doch nicht am Saisonende beenden.

Schöne und überraschende Neuigkeiten gibt es von Mandy Minella: Luxemburgs Nummer eins im Tennis ist schwanger. Sie erwartet im Dezember zusammen mit Ehemann Tim Sommer, der auch ihr Trainer ist, ihr zweites Kind.

Tochter Emma, die mittlerweile zweieinhalb Jahre alt ist, darf sich über eine Schwester freuen. 

Die 34-jährige Minella sollte ihre Karriere ursprünglich am Ende dieses Jahres beenden. Da sie sich wegen der Corona-Krise jedoch nicht wie gewünscht von der Tennistour verabschieden konnte, hat sie sich dazu entschieden, auch noch 2021 aktiv zu sein. "Ich wollte nicht unter diesen Bedingungen aufhören", betonte sie. Sie kann bei ihrem Comeback nach der Babypause auf ein sogenanntes "Special Ranking" zurückgreifen, das ihr erlaubt, direkt wieder bei den wichtigen Turnieren mitzuspielen. Im Optimalfall will Minella für die French Open 2021 wieder fit sein. 

Nach ihrer Karriere will Minella dann im Sport- oder im Eventbereich tätig sein. 

Folgen Sie uns auf Facebook und Twitter und abonnieren Sie unseren Newsletter.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Pfannentennis mit Mandy Minella
Zu Hause aktiv sein: Dieses Ziel verfolgt eine neue Internetseite des Sport- und Unterrichtsministeriums. Mandy Minella fordert zum Pfannentennis heraus.