Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Schalke muss in Amsterdam ran
Sport 17.03.2017 Aus unserem online-Archiv
Auslosung der Europa League

Schalke muss in Amsterdam ran

Schalke trifft in der Europa League auf Ajax Amsterdam.
Auslosung der Europa League

Schalke muss in Amsterdam ran

Schalke trifft in der Europa League auf Ajax Amsterdam.
Foto: AFP
Sport 17.03.2017 Aus unserem online-Archiv
Auslosung der Europa League

Schalke muss in Amsterdam ran

In der Europa League wurden am Freitag die Viertelfinalspiele ausgelost. Schalke 04 spielt gegen Ajax Amsterdam, und Manchester United muss gegen einen belgischen Club ran.

(sid) - Fußball-Bundesligist FC Schalke 04 trifft im Viertelfinale der Europa League auf Ajax Amsterdam. Manchester United muss auswärts bei RSC Anderlecht ran. Olympique Lyon empfängt den türkischen Club Besiktas Istanbul. Das ergab die Auslosung am Freitag in Nyon.

Die Hinspiele finden am 13. April statt, die Rückspiele dann eine Woche später am 20. April. Die Halbfinals werden zwischen dem 4. und 11. Mai ausgetragen und das Finale findet dann am 24. Mai im schwedischen Solna statt.

Auslosung Fußball-Europa League:

RSC Anderlecht - Manchester United

Celta Vigo - KRC Genk

Ajax Amsterdam - FC Schalke 04

Olympique Lyon - Besiktas Istanbul


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Halbfinale der Europa League
Ajax Amsterdam gegen Olympique Lyon und Celta Vigo gegen Manchester United lauten die Begegnungen im Halbfinale der Europa League, die am Freitag in Nyon (CH) ausgelost wurden.
Nach dem Elfmeterkrimi gegen Besiktas bekommt Olympique Lyon es im Halbfinale mit Ajax Amsterdam zu tun.
Top-Favorit Manchester United hat sich ins Halbfinale der Europa League gezittert. Ebenfalls in der Runde der letzten Vier stehen Olympique Lyon, Celta Vigo und Ajax Amsterdam.
Marcus Rashford erzielte das entscheidende Tor für Manchester United.
Das "Luxemburger Wort" organisiert am Montag um 18.30 Uhr im Vorfeld des WM-Qualifikationsspiels gegen Frankreich ein Rundtischgespräch. Guy Hellers, Roby Langers und René Peters werden teilnehmen.
Der langjährige Nationaltrainer Guy Hellers wird an der Gesprächsrunde teilnehmen.
Jetzt hat der Luxemburger Fußballtrainer Jeff Saibene sich erstmals zu den Wechselgerüchten zu Arminia Bielefeld geäußert. Ein Wechsel wird immer wahrscheinlicher, doch noch hat Thun Saibene noch nicht freigegeben.
Jeff Saibene könnte schon sehr bald Trainer in der 2. Bundesliga sein.
Auslosung der Champions League
Am Freitag wurden die Viertelfinalbegegnungen der Champions League ausgelost. Dabei kommt es zum Topduell zwischen Bayern München und Real Madrid. Der FC Barcelona trifft auf Juventus Turin.
Arjen Robben und der FC Bayern müssen gegen Real Madrid antreten.
Kader gegen Luxemburg
Mit vier Neulingen will Trainer Didier Deschamps das Länderspiel gegen Luxemburg bestreiten. Einer von ihnen spielt sich derzeit ins Rampenlicht.
Kylian Mbappé-Lottin (links) und Benjamin Mendy durften am Mittwoch mit Monaco jubeln.