Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Saisonabbruch in Belgien: FC Bruges ist Meister
Sport 02.04.2020 Aus unserem online-Archiv

Saisonabbruch in Belgien: FC Bruges ist Meister

Charles de Ketelaere (r.) und Percy Tau dürfen sich über den Meistertitel freuen.

Saisonabbruch in Belgien: FC Bruges ist Meister

Charles de Ketelaere (r.) und Percy Tau dürfen sich über den Meistertitel freuen.
Foto: Club Brugge
Sport 02.04.2020 Aus unserem online-Archiv

Saisonabbruch in Belgien: FC Bruges ist Meister

Die erste Fußball-Liga in Belgien wird vor dem letzten regulären Spieltag und den Play-offs abgebrochen und der FC Bruges zum Meister gekürt.

(sid) - Die belgische Pro League hat als erste große Fußball-Liga die Reißleine gezogen und die Saison angesichts der anhaltenden Corona-Krise vorzeitig abgebrochen. Damit steht Tabellenführer FC Bruges als belgischer Meister 2019/20 fest.

"Es besteht die Gefahr, dass mögliche Infektionen eines Spielers oder des Spielerkerns den sportlichen Verlauf des restlichen Wettbewerbs in inakzeptabler Weise beeinflussen", hieß es in einer entsprechenden Mitteilung der Liga. Auch Geisterspiele seien deshalb keine Option.

15 Punkte Vorsprung

In der regulären Saison hätte noch ein Spieltag ausgetragen werden müssen, danach waren Play-offs vorgesehen gewesen. Wie der Auf- und Abstieg nun geregelt wird, war der Mitteilung nicht zu entnehmen. Bruges hatte 15 Punkte Vorsprung.


ARCHIV - 21.02.2017, Nordrhein-Westfalen, Leverkusen: Ein großes UEFA-Champions-League-Logo ist im Stadion vor dem Achtelfinal-Rückspiel der UEFA Champions League zwischen Bayer Leverkusen und Atletico Madrid in der BayArena zu sehen. Foto: Marius Becker/dpa +++ dpa-Bildfunk +++
Fußball-Bann könnte sich bis Juli ziehen
Bei der Konferenz der 55 UEFA-Mitgliedsverbände wurden auch im Juni alle Länderspiele abgesagt. Die Topligen wollen ihre Saison immer noch beenden.

"Der Vorstand setzt eine Arbeitsgruppe ein, die die sportlichen Knoten und die finanziellen Auswirkungen dieser Entscheidung prüfen werden", hieß es weiter. Am 15. April findet eine Generalversammlung statt, in der finale Ergebnisse erwartet werden.

Folgen Sie uns auf Facebook, Twitter und Instagram und abonnieren Sie unseren Newsletter.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Die Zwangspause der Fußball-Bundesliga wurde durch die Corona-Pandemie verlängert. Es werden keine Spiele bis nach dem 30. April stattfinden.
Leandro Barreiro (Mainz #35) nach 2:0 mit Laurent Jans (Paderborn #20) ist enttaeuscht, frustriert, Entaeuschung, Frust, Emotionen
/ Fussball,1. Bundesliga, 24. Spieltag, Saison 2019-2020 / 29.02.2020 /
1. FSV Mainz 05 - SC Paderborn / 
Opel-Arena, Mainz /
Foto: Ben Majerus