Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Rychlicki und Maaseik holen Meistertitel
Sport 29.04.2018 Aus unserem online-Archiv

Rychlicki und Maaseik holen Meistertitel

Daumen hoch für Noliko Maaseik und Kamil Rychlicki.

Rychlicki und Maaseik holen Meistertitel

Daumen hoch für Noliko Maaseik und Kamil Rychlicki.
Foto: Gerry Hubert / LW-Archiv
Sport 29.04.2018 Aus unserem online-Archiv

Rychlicki und Maaseik holen Meistertitel

David THINNES
David THINNES
Mit einem souveränen 3:0 im dritten Finale gegen Roulers holt sich Noliko Maaseik mit dem Luxemburger Nationalspieler Kamil Rychlicki den belgischen Meisteritel.

Nach drei verlorenen Endspielen gegen Roulers hat sich Noliko Maaseik mit dem Luxemburger Kamil Rychlicki den Titel in der belgischen Volleyballmeisterschaft geholt.

Mit einem 2:0-Vorsprung ging Maaseik in das dritte Finale in eigener Halle gegen Roulers. Das Team von Rychlicki setzt sich mit 3:0 (25:23, 25:18, 25:18) durch und feiert damit den 15. Meistertitel der Vereinsgeschichte und den ersten seit 2012.

Rychlicki soll den Verein bekanntlich am Saisonende verlassen.



Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Die Geschichte hat sich wiederholt. Wie bereits im Vorjahr mussten sich Kamil Rychlicki und Noliko Maaseik im belgischen Pokalfinale den Roulers geschlagen geben.
Kamil Rychlicki konnte seinem Team nicht zum Finalsieg verhelfen.