Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Rosports Fußballer können F91 einfach nicht bezwingen
Sport 4 Min. 27.09.2020
Exklusiv für Abonnenten

Rosports Fußballer können F91 einfach nicht bezwingen

Rosports Daniel Bartsch (l.) spielt den Ball ab, ehe Düdelingens Mario Pokar herbeieilt.

Rosports Fußballer können F91 einfach nicht bezwingen

Rosports Daniel Bartsch (l.) spielt den Ball ab, ehe Düdelingens Mario Pokar herbeieilt.
Foto: Fernand Konnen
Sport 4 Min. 27.09.2020
Exklusiv für Abonnenten

Rosports Fußballer können F91 einfach nicht bezwingen

Marc SCARPELLINI
Marc SCARPELLINI
Gegen Düdelingen hat der FC Victoria noch nie in der BGL Ligue gewonnen. Daran änderte sich auch am Sonntag nichts.

Die schwarze Serie hält an. Auch im 24. Duell mit Düdelingen konnte Rosport in der höchsten Spielklasse nicht gegen F91 gewinnen. Lediglich zwei Mal war das Team von der Sauer in der Lage, seinem Gegner ein Unentschieden abzutrotzen, dies beide Male im heimischem Stade du Camping. 

Gegen Düdelingen gab es für Rosport immer nur – zum Teil hohe – Niederlagen, wie beim 0:7 im Vorjahr oder dem 1:7 vor fünf Jahren. Auch das Torverhältnis von insgesamt nun 15:83 spricht Bände. 

In der offiziellen Statistik steht zwar ein Sieg für den FC Victoria aus dem Jahr 2006, dieser wurde jedoch am Grünen Tisch errungen, weil F91 mit Michael Afonso damals einen Spieler ohne gültige Lizenz zum Saisonauftakt eingesetzt hatte ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Jeunesse will seinen Lauf fortsetzen
Jeunesse ist die Mannschaft der Stunde in der BGL Ligue. Das Team von Trainer Marc Thomé plant den dritten Platz mit einem Sieg in Mondorf zu festigen
Für Jeunesse um Johannes Steinbach läuft es zurzeit nach Plan.
BGL Ligue: Endlich gewinnen
Während die Topclubs ihr Formtief offenbar hinter sich gelassen haben, befinden sich in der unteren Tabellenregion der BGL Ligue noch viele Teams, die auf einen Befreiungsschlag hoffen. Zudem kommt es zu einem Spitzenspiel.
Daniel da Mota wartet mit seinem neuen Club noch auf den ersten Dreier.
BGL Ligue: Zurück in die Spur
Am zweiten Spieltag der BGL Ligue sind zwei der Titelfavoriten bereits auf Erfolge angewiesen. Doch während der Woche gab es einige Probleme.
Danel Sinani (l.) und F91 treffen nach der Niederlage gegen Hostert um Julien Bertoux auf Mondorf.