Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Roglic triumphiert bei der Vuelta
Sport 15.09.2019 Aus unserem online-Archiv

Roglic triumphiert bei der Vuelta

Strahlender Sieger: Primoz Roglic.

Roglic triumphiert bei der Vuelta

Strahlender Sieger: Primoz Roglic.
Foto: AFP
Sport 15.09.2019 Aus unserem online-Archiv

Roglic triumphiert bei der Vuelta

Der Slowene Primoz Roglic hat sich bei der Vuelta den Gesamtsieg gesichert. Auf der letzten Etappe war der Niederländer Fabio Jakobsen der schnellste.

(sid) - Radprofi Primoz Roglic hat die 74. Vuelta gewonnen und damit als erster Slowene den Sieg bei einer der drei großen Landesrundfahrten gefeiert. Der 29-Jährige vom Team Jumbo kam auf der letzten Etappe über 106,6 km nach Madrid am Sonntagabend im großen Feld ins Ziel und musste nicht mehr um das Rote Trikot bangen.

Letzter Tagessieger wurde im Massensprint auf der Plaza de Cibeles der Niederländer Fabio Jakobsen (Deceuninck). Alex Kirsch (Trek) klassierte sich als 41. zeitgleich mit dem Tagessieger.

Kirsch 125. in der Gesamtwertung

Wie bei der Tour de France wird der Gesamtführende der Spanien-Rundfahrt am letzten Tag nicht mehr attackiert. Roglic, 2007 Junioren-Weltmeister im Skispringen mit der slowenischen Mannschaft, lag damit nach knapp 3 300 km 2'16'' vor dem spanischen Weltmeister Alejandro Valverde (Movistar).

Dritter wurde Roglics erst 20 Jahre alter Landsmann Tadej Pogacar (Emirates), der am Samstag die letzte Bergetappe gewonnen hatte. Kirsch beendete die Rundfahrt auf dem 125. Rang (auf 4.29'39''). 


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Primoz Roglic hat auf der letzten Bergetappe der Vuelta a Espana die Spitzenposition verteidigt. Tadej Pogacar zeigte beim dreiwöchigen Radrennen erneut sein großes Potenzial.
Primoz Roglic (Mitte) hat im Ziel nur wenige Sekunden Rückstand auf seinen ärgsten Verfolger Alejandro Valverde (vorne links).
Der spanische Radprofi Mikel Iturria hat die elfte Etappe der Vuelta gewonnen. Die beiden Luxemburger Jempy Drucker und Alex Kirsch fahren mit dem Hauptfeld ins Ziel.
Team Euskadi Basque Country - Murias rider Spain's Mikel Iturria crosses the finish line of the eleventh stage of the 2019 La Vuelta cycling Tour of Spain, a 180 km race from Saint Palais to Urdax-Dantxarinea on September 4, 2019. (Photo by ANDER GILLENEA / AFP)