Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Résidence Walferdingen: Kloss ersetzt Dias
Rainer Kloss wird wieder als Vereinstrainer arbeiten.

Résidence Walferdingen: Kloss ersetzt Dias

Foto: Nicolas Bouvy
Rainer Kloss wird wieder als Vereinstrainer arbeiten.
Sport 21.04.2016

Résidence Walferdingen: Kloss ersetzt Dias

Kevin ZENDER
Kevin ZENDER
Auf dem Trainerstuhl der Männermannschaft von Erstligist Résidence Walferdingen wird es in der kommenden Saison zu einem Wechsel kommen. Der Deutsche Rainer Kloss wird Amadeo Dias ersetzen.

(kev) - Eigentlich wollte Résidence Walferdingen erst nach dem Erreichen des Klassenerhalts mitteilen, wer das Männerteam in der kommenden Saison betreuen wird. Unseren Informationen zufolge steht jedoch nun fest, dass Rainer Kloss den Job übernehmen wird.

Der Deutsche, der zuletzt für die U18-, U14- und U12-Auswahl der FLBB verantwortlich war, ersetzt somit Amadeo Dias. Dias ist seit der Saison 2014/2015 Trainer in Walferdingen. In seiner ersten Spielzeit schaffte er den Aufstieg in die höchste Spielklasse mit den Walferdingern. In dieser Saison erreichte Résidence das Pokalfinale und steht kurz vor dem Klassenerhalt.



Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Baum wird Résidence-Trainer
Frank Baum wird in der kommenden Spielzeit nicht mehr bei den Musel Pikes an der Seitenlinie stehen. Der Deutsche wechselt nach Walferdingen.
Frank Baum wird in der nächsten Saison in Walferdingen in der Verantwortung stehen.