Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Radsport: Riis kehrt zurück in die WorldTour
Sport 08.01.2020 Aus unserem online-Archiv

Radsport: Riis kehrt zurück in die WorldTour

Bjarne Riis kehrte der WorldTour vor fünf Jahren den Rücken.

Radsport: Riis kehrt zurück in die WorldTour

Bjarne Riis kehrte der WorldTour vor fünf Jahren den Rücken.
Foto: Serge Waldbillig
Sport 08.01.2020 Aus unserem online-Archiv

Radsport: Riis kehrt zurück in die WorldTour

Daniel WAMPACH
Daniel WAMPACH
Der ehemalige Förderer der Gebrüder Andy und Fränk Schleck, Bjarne Riis, gibt sein Comeback als Teammanager bei NTT Pro Cycling.

Bjarne Riis, der frühere Förderer von Andy und Fränk Schleck, wird künftig wieder als Teammanager in der WorldTour arbeiten. 

Seine Firma Virtu Cycling hat ein Drittel der Anteile an der Mannschaft NTT Pro Cycling erworben, die in den vergangenen Jahren als Dimension Data bekannt war. „Ich glaube daran, dass wir mit unserer ganzen Erfahrung eines der besten Teams der Welt formen können“, so Riis. 

Der Däne war früher selbst ein erfolgreicher Radprofi und gewann 1996 die Tour de France. Später gab er allerdings zu, über Jahre hinweg gedopt zu haben. 2015 verließ er nach 16 Jahren als Teamchef bei CSC, Saxo Bank und Tinkoff-Saxo die Mannschaft, bei der Andy und Fränk Schleck den Durchbruch schafften.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema