Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Prognosen zur Total League: Warum T71 die Titelgruppe verpasst
Tom Schumacher ist in der anstehenden Saison zu sehr auf sich alleine gestellt.

Prognosen zur Total League: Warum T71 die Titelgruppe verpasst

Foto: Christian Kemp
Tom Schumacher ist in der anstehenden Saison zu sehr auf sich alleine gestellt.
Sport 12 Min. 22.09.2017

Prognosen zur Total League: Warum T71 die Titelgruppe verpasst

Bob HEMMEN
Bob HEMMEN
Wer wird Meister? Wer steigt ab und wer bleibt deutlich hinter den Erwartungen zurück? Die anstehende Basketballsaison könnte spannend werden. LW-Redakteur Bob Hemmen gibt seine Prognosen ab.

von Bob Hemmen

Endlich wird wieder Basketball gespielt! Am Samstag beginnt die neue Saison in der Total League. Im neuen Modus kämpfen weiterhin zehn Teams um gute Resultate, doch auch in der Saison 2017/2018 wird es wieder Überraschungen auf der einen, und Enttäuschungen auf der anderen Seite geben. Eine Analyse aller Teams sowie Prognosen, wie die anstehende Spielzeit für jede Mannschaft laufen wird.

Amicale Steinsel

Stärken: Amicale ist der Doublésieger und bleibt das beste Team der Liga ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Basketball: Probleme und gute Vorsätze
Die einen Basketballteams kämpfen um den Einzug in die Titelgruppe, die anderen wollen Siege im Kampf gegen den Abstieg einfahren. Eine Analyse, an welchen Stellschrauben jedes Team drehen muss.
Pit Biever möchte bald wieder auf dem Platz stehen.
Halbfinals im Basketball: Trainer auf Titeljagd
Die Halbfinals in der Basketball-Meisterschaft stehen an. Vor den ersten Partien sprechen die vier Trainer der Titelaspiranten über die Form ihrer Teams, den Halbfinalgegner, die Erfolgsfaktoren und die Ziele.
Ken Diederich (Amicale) und Philip Dejworek (r., T71) trafen seit 2015 bereits mehrfach aufeinander.
In der Frauen-Meisterschaft im Fußball: Viel Spannung scheint garantiert
Jetzt wird es auch für Luxemburgs Fußball-Frauen wieder ernst. Die nationale Meisterschaft startet an diesem Wochenende in die neue Saison. Und vieles deutet darauf hin, dass sie so spannend wird wie nie zuvor. Zu den Favoriten zählen wieder Niederkorn und Junglinster. Titelverteidiger Ell hat Probleme.
Sara Olivieri und Junglinster wollen am Saisonende ganz oben stehen.