Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Prognosen: Amicale ist chancenlos
Sport 2 Min. 03.04.2019 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Prognosen: Amicale ist chancenlos

Phil Henry geht mit Amicale als klarer Außenseiter in die Halbfinalserie gegen Etzella um Billy McNutt (r.).

Prognosen: Amicale ist chancenlos

Phil Henry geht mit Amicale als klarer Außenseiter in die Halbfinalserie gegen Etzella um Billy McNutt (r.).
Foto: Christian Kemp
Sport 2 Min. 03.04.2019 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Prognosen: Amicale ist chancenlos

Bob HEMMEN
Bob HEMMEN
Am Mittwoch beginnen in der Basketballmeisterschaft die Halbfinalserien. Vor den ersten Duellen gibt LW-Redakteur Bob Hemmen seine Prognosen ab.

Sie möchten weiterlesen?

Wählen Sie Ihren Zugang und lesen Sie jetzt den Artikel „Prognosen: Amicale ist chancenlos“.

Als Abonnent haben Sie unbegrenzten Zugang zu allen Wort+ Artikeln. Sie haben noch kein Abonnement? Wählen Sie jetzt Ihren Zugang und lesen Sie den Artikel „Prognosen: Amicale ist chancenlos“.

Bereits Abonnent? Hier einloggen.

Digital Monatsabo

  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-Paper und Digital Paper
  • Apps für Smartphone und Tablet (iOS und Android)
5 EUR / Woche

Bereits Abonnent? Hier einloggen.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Im Kampf um den Einzug in die Titelgruppe der Total League fallen die letzten Entscheidungen. Ein Blick auf die Ausgangslagen der Teams und die möglichen Szenarien.
Nach dem Sieg gegen Amicale um Noah Medeot wollen Joel Thesen (l.) mit Heffingen den nächsten Erfolg einfahren.
Am Samstagabend wird das erste Viertelfinale zwischen Basket Esch und Sparta ausgetragen. Die Gastgeber sind der klare Favorit, doch haben die Bartringer zumindest Außenseiterchancen? Die Teams im Vergleich.
Clancy Rugg (Basket Esch r.) gegen Dean Gindt (Sparta l.) / Basketball, Titelgruppe, Basket Esch - Sparta / 03.03.2018 / Esch-Alzette / Foto: Christian Kemp
Wenn am Freitagabend das erste von drei möglichen Viertelfinals zwischen T71 und den Musel Pikes stattfindet, ist der Gastgeber eigentlich favorisiert. Doch haben die Düdelinger wirklich bessere Chancen aufs Weiterkommen? Die beiden Teams im Vergleich.
Tom Welter (r.) und die Musel Pikes haben gute Chancen, sich gegen Eric Jeitz und T71 durchzusetzen.
Halbfinale der Coupe de Luxembourg
Am Mittwochabend beginnen die Halbfinals der Coupe de Luxembourg. Dabei sind vor allem die beiden Favoriten gefordert: F91 schielt erneut aufs Doublé, während es für Fola um die wohl letzte Titelchance geht.
Gerson Rodrigues will mit Fola ins Finale.
Halbfinals im Basketball
Die Halbfinals in der Basketball-Meisterschaft stehen an. Vor den ersten Partien sprechen die vier Trainer der Titelaspiranten über die Form ihrer Teams, den Halbfinalgegner, die Erfolgsfaktoren und die Ziele.
Ken Diederich (Amicale) und Philip Dejworek (r., T71) trafen seit 2015 bereits mehrfach aufeinander.