Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Portugal-Trainer Santos: "Wir müssen aufpassen"
Sport 10.10.2019

Portugal-Trainer Santos: "Wir müssen aufpassen"

Fernando Santos: "Luxemburg ist sehr gut organisiert."

Portugal-Trainer Santos: "Wir müssen aufpassen"

Fernando Santos: "Luxemburg ist sehr gut organisiert."
Foto: sportspress.lu/Roland Miny
Sport 10.10.2019

Portugal-Trainer Santos: "Wir müssen aufpassen"

Bob HEMMEN
Bob HEMMEN
Am Freitag trifft die FLF-Auswahl in Lissabon auf Portugal. Vor dem EM-Qualifikationsspiel sprachen Portugals Trainer Fernando Santos und Verteidiger Ruben Dias über die Partie.

Portugal ist am Freitag (Anpfiff um 20.45 Uhr Luxemburger Zeit) gegen Luxemburg der klare Favorit. Ein Tag vor dem EM-Qualifikationsspiel trat Fernando Santos vor die Pressevertreter. Der Trainer hat Respekt vor der FLF-Auswahl: "Luxemburg ist sehr gut organisiert. Das Team kann aber nicht nur verteidigen, sondern will auch selbst nach vorne spielen."


Gerson Rodrigues (Luxemburg #6) beruhigt die Mitspieler

/ Fussball EM-Qualifikation 2020, European Qualifiers, Saison 2018-2019 / 25.03.2019 /
Luxemburg - Ukraine (Luxembourg vs Ukraine) / 
Stade Josy Barthel, Luxemburg /
Foto: Ben Majerus
Rodrigues: "Ich muss nicht sparen"
Gerson Rodrigues trifft am Freitag mit der FLF-Auswahl auf Portugal. Vor dem Spiel in seiner Geburtsstadt Lissabon nahm sich der 24-Jährige Zeit für ein Interview.

Santos und seine Schützlinge haben sich auf das Duell in Lissabon vorbereitet. "Wir sahen uns mehrere Spiele Luxemburgs an. Gegen Serbien hat sich die Mannschaft beispielsweise auch Chancen herausgearbeitet. Wir müssen aufpassen."

Dias: "Luxemburg ist gefährlich"

Verteidiger Ruben Dias weiß ebenfalls, dass Portugal eine konzentrierte Leistung zeigen muss: "Luxemburg ist gefährlich, deshalb müssen wir unser Bestes geben, um die Partie zu gewinnen."

Verteidiger Ruben Dias weiß um die Stärken des Gegners.
Verteidiger Ruben Dias weiß um die Stärken des Gegners.
Foto: sportspress.lu/Roland Miny


Er und seine Teamkollegen dürfen sich im ausverkauften Stadion José Alvalade auf die Unterstützung von 50.000 Zuschauern freuen. "Wir sind stolz darauf, dass die Fans so hinter der Mannschaft stehen", sagt Santos.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Rodrigues: "Ich muss nicht sparen"
Gerson Rodrigues trifft am Freitag mit der FLF-Auswahl auf Portugal. Vor dem Spiel in seiner Geburtsstadt Lissabon nahm sich der 24-Jährige Zeit für ein Interview.
Gerson Rodrigues (Luxemburg #6) beruhigt die Mitspieler

/ Fussball EM-Qualifikation 2020, European Qualifiers, Saison 2018-2019 / 25.03.2019 /
Luxemburg - Ukraine (Luxembourg vs Ukraine) / 
Stade Josy Barthel, Luxemburg /
Foto: Ben Majerus
FLF-Auswahl: Bensi ersetzt Deville
Bei der Fußball-Nationalmannschaft gibt es eine Veränderung. Stefano Bensi ersetzt den verletzten Maurice Deville und darf sich auf Cristiano Ronaldo freuen.
Stefano Bensi (Fola 10) / Fussball, Nationaldivision, Achter Spieltag, RFCUL - Fola / 06.10.2019 / Luxemburg / Foto: Christian Kemp
Duell mit Luxemburg: Cristiano Ronaldo ist dabei
Kommende Woche kommt es in Lissabon zum Aufeinandertreffen zwischen den Fußball-Nationalteams von Portugal und Luxemburg. Cristiano Ronaldo gehört zu den 25 Spielern, die Trainer Fernando Santos nominiert hat.
Cristiano Ronaldo ist der Ausnahmespieler im portugiesischen Kader.
Lust auf noch mehr Wort?
Lust auf noch mehr Wort?
7 Tage gratis testen
E-Mail-Adresse eingeben und alle Inhalte auf wort.lu lesen.
Fast fertig...
Um die Anmeldung abzuschließen, klicken Sie bitte auf den Link in der E-Mail, die wir Ihnen gerade gesendet haben.