Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Polemik um FLF-Kongress
Sport 23.10.2020

Polemik um FLF-Kongress

Polemik um FLF-Kongress

Foto: Guy Jallay
Sport 23.10.2020

Polemik um FLF-Kongress

Joe TURMES
Joe TURMES
Der Ligaverband LFL kann nicht nachvollziehen, warum der Kongress des Fußballverbandes FLF am Samstag nicht verlegt wird.

Am Samstagmorgen wird der Kongress des Fußballverbands FLF im Centre sportif in Useldingen stattfinden. Der Ligaverband LFL, dem alle Vereine aus der BGL Ligue sowie Rümelingen aus der Ehrenpromotion angehören, kann nicht verstehen, warum der Kongress angesichts der steigenden Zahl an Corona-Neuinfektionen nicht verlegt wird. 


Sport , Federation Luxembourgeoise de Football , Siege Monnerich , FLF , ITV Reinhold Breu , Technischer Direktor FLF , Foto:Guy Jallay/Luxemburger Wort
Traumziel FLF-Verwaltungsrat
Elf Kandidaten wollen am Samstag einen Sitz im Verwaltungsrat des nationalen Fußballverbands. Es gibt jedoch nur fünf Plätze.

„Wer wird die Verantwortung tragen, wenn sich eine Person mit dem Corona-Virus ansteckt?“, wird in einem Schreiben an die FLF gefragt.

Der Fußballverband hat die Stühle der Teilnehmer weit auseinander platziert und eine Maskenpflicht verordnet. Zudem wird nur ein Teilnehmer pro Club erlaubt sein. Diese Maßnahmen reichen der LFL nicht aus.

Folgen Sie uns auf Facebook und Twitter und abonnieren Sie unseren Newsletter.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

"Paul Philipp und ich sind nicht nachtragend"
Romain Schumacher, der Präsident des Ligaverbands LFL, und Paul Philipp, der Vorsitzende des Fußballverbands FLF, haben nicht das einfachste Verhältnis. Schumacher geht ins Detail. Er hofft auf größere Unterstützung durch die FLF.
Der LFL-Vorsitzende Romain Schumacher (l.) und der FLF-Präsident Paul Philipp haben regelmäßig unterschiedliche Meinungen.