Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Pogacar, der slowenische Diamant

Pogacar, der slowenische Diamant

Pogacar, der slowenische Diamant

Pogacar, der slowenische Diamant


von Daniel WAMPACH/ 01.09.2020

Tadej Pogacar (l.) könnte Primoz Roglics Nachfolger als slowenischer Radstar werden.Foto: AFP
Exklusiv für Abonnenten

Tadej Pogacar könnte der nächste Star im Radsport werden. Mit nur 21 Jahren gehört er bereits zum Favoritenkreis bei der Tour de France.

Wir schreiben das Jahr 2010, in Slowenien findet ein Kinderrennen statt. Andrej Hauptman, beim Staat zur Förderung junger Talente eingestellt, kommt etwas zu spät. „Das erste, was ich gesehen habe, war eine große Gruppe an Teenagern, die in Führung liegt, und etwa 100 Meter dahinter ein kleiner Bursche, der versucht, heranzukommen“, beschreibt der heutige slowenische Nationaltrainer und Sportliche Leiter beim Team Emirates dem Magazin „Procycling“.

„Ich sagte zu den Organisatoren, dass wir etwas tun müssen, um diesen Jungen wieder nach vorne zu bekommen“, führt Hauptman weiter aus ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema