Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Peter van Noord: Ein Trainer auf Mission
Sport 5 Min. 30.11.2016
Exklusiv für Abonnenten

Peter van Noord: Ein Trainer auf Mission

Peter van Noord ist erst kürzlich Jugendtrainer der FLBB geworden.

Peter van Noord: Ein Trainer auf Mission

Peter van Noord ist erst kürzlich Jugendtrainer der FLBB geworden.
Foto: Anouk Antony
Sport 5 Min. 30.11.2016
Exklusiv für Abonnenten

Peter van Noord: Ein Trainer auf Mission

Bob HEMMEN
Bob HEMMEN
Basketball-Coach Peter van Noord ist der Coach dreier Jugendauswahl-Teams der FLBB. Der 53-Jährige hat konkrete Pläne, wie er den Luxemburger Basketball verbessern will.

von Bob Hemmen

Peter van Noord hat viel erlebt, auf und neben dem Platz. In all den Jahren in der Basketballwelt hat der sich 53-Jährige eines stets bewahrt: seine Liebe zum Sport. Gepaart mit dem Ehrgeiz, den der Niederländer mit nach Luxemburg bringt sowie der Tatsache, dass die FLBB auf einen Mann von außen setzen wollte, macht ihn zum passenden Trainer für den Basketballverband. Die U12, die U14 und die U16 der Jungen werden von van Noord gecoacht.

Nachdem er sich nach seiner aktiven Spielerkarriere als Geschäftsmann versuchte, und erst einmal Abstand zur Basketballszene gewinnen konnte, ereilte van Noord ein Schicksalschlag: Eine plötzliche Lungenembolie regte ihn zum Nachdenken an ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Scouting in Luxemburg: Digitale Revolution
Die Datenerfassung hat sich im Mannschaftssport rasant verändert. Das Scouting ist international bereits länger digitalisiert, doch auch hierzulande werden mittlerweile diverse Technologien ausprobiert.
Über Lionel Messi und die internationalen Fußballer findet man auf Internetseiten wie instatfootball.com alle Informationen.
Lust auf noch mehr Wort?
Lust auf noch mehr Wort?
7 Tage gratis testen
E-Mail-Adresse eingeben und alle Inhalte auf wort.lu lesen.
Fast fertig...
Um die Anmeldung abzuschließen, klicken Sie bitte auf den Link in der E-Mail, die wir Ihnen gerade gesendet haben.