Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Paris-Roubaix muss verschoben werden
Sport 01.04.2021

Paris-Roubaix muss verschoben werden

In diesem Frühjahr wird es solche Bilder erst einmal nicht geben.

Paris-Roubaix muss verschoben werden

In diesem Frühjahr wird es solche Bilder erst einmal nicht geben.
Foto: AFP
Sport 01.04.2021

Paris-Roubaix muss verschoben werden

Joe GEIMER
Joe GEIMER
Der Radsportklassiker Paris-Roubaix kann nicht am 11. April stattfinden. Das Rennen wurde in den Herbst verlegt.

Was seit Tagen als offenes Geheimnis galt, wurde nun auch offiziell bestätigt. Paris-Roubaix wird aufgrund der Corona-Pandemie nicht wie geplant am 11. April ausgetragen werden. 

Zunächst meldete die Internetseite wielerflits.nl, dass Mitglieder des Professional Cycling Council, ein aus Vertretern aller Interessengemeinschaften des Radsports bestehendes Gremium der UCI, über die Verlegung informiert worden waren.

Verlegung in den Oktober

Am Nachmittag bestätigte der Radsportweltverband UCI schließlich das erste Oktoberwochenende als neuen Termin. 

Das erstmals organisierte Frauenrennen soll am 2. Oktober stattfinden, einen Tag später sind die Männer an der Reihe (3. Oktober). Das bedeutet auch, dass Paris-Roubaix eine Woche nach der Weltmeisterschaft in Flandern ausgetragen werden soll. Die Klassikerspezialisten werden sich diese Periode demnach besonders gut im Kalender vormerken.


Majerus testet die Pavés von Paris-Roubaix
Wie gut kommt Christine Majerus auf den Pavés von Paris-Roubaix zurecht? Global Cycling Network hat ein Video veröffentlicht. Auch wenn der Klassiker letztendlich abgesagt wurde.

Der kürzlich für die Region beschlossene Lockdown macht es unmöglich, das Rennen stattfinden zu lassen. Die Zeitung „Le Parisien“ hatte schon in der vergangenen Woche über eine Absage berichtet, was jedoch zunächst noch dementiert worden war. Zu Beginn dieser Woche hatte Michel Lalande, der Präfekt der Region Hauts-de-France angedeutet, dass es wahrscheinlich zu einer Absage kommen werde.

Paris-Roubaix hatte auch bereits im vergangenen Jahr zunächst verschoben und dann komplett abgesagt werden müssen.

Folgen Sie uns auf Facebook, Twitter und Instagram und abonnieren Sie unseren Newsletter.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Majerus testet die Pavés von Paris-Roubaix
Wie gut kommt Christine Majerus auf den Pavés von Paris-Roubaix zurecht? Global Cycling Network hat ein Video veröffentlicht. Auch wenn der Klassiker letztendlich abgesagt wurde.