Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Paolo Amodio im Interview: „Wir sind in der Lernphase“
Titus-Coach Paolo Amodio weiß aus eigener Erfahrung, was man mit einer jungen Mannschaft erreichen kann.

Paolo Amodio im Interview: „Wir sind in der Lernphase“

Foto: Fernand Konnen
Titus-Coach Paolo Amodio weiß aus eigener Erfahrung, was man mit einer jungen Mannschaft erreichen kann.
Sport 6 Min. 12.08.2016

Paolo Amodio im Interview: „Wir sind in der Lernphase“

Fußballtrainer Paolo Amodio fühlt sich bei BGL-Ligue-Aufsteiger Titus Petingen in die eigene Jugend zurückversetzt. Nach der Niederlage gegen seinen Ex-Club will er nicht in Panik verfallen.

Interview: Andrea Wimmer

Paolo Amodio ist zurück in der BGL Ligue. Der 43-Jährige, der bereits Trainer in Differdingen und Niederkorn war, hat Union Titus Petingen in die höchste Spielklasse geführt. Die Arbeit mit dem jungen Team erinnert den ehemaligen Jeunesse-Stürmer an die eigene Jugend. Im LW-Interview berichtet Amodio von den Ambitionen seiner jungen Mannschaft und den besonderen Herausforderungen. Schon der Saisonauftakt am Montagabend bei Jeunesse Esch strapazierte die Nerven.

Herr Amodio, Ihre Mannschaft führte bei Jeunesse, verlor aber am Ende nach zwei Platzverweisen für Titus Petingen und einem Elfmetertor der Gastgeber ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema