Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Schwimmerin Meynen fährt nach Tokio
Sport 02.07.2021
Olympia-Qualifikation

Schwimmerin Meynen fährt nach Tokio

Bereits 2016 war Julie Meynen bei den Spielen in Rio mit dabei.
Olympia-Qualifikation

Schwimmerin Meynen fährt nach Tokio

Bereits 2016 war Julie Meynen bei den Spielen in Rio mit dabei.
Foto: Yann Hellers
Sport 02.07.2021
Olympia-Qualifikation

Schwimmerin Meynen fährt nach Tokio

Jan MORAWSKI
Jan MORAWSKI
Das Dutzend Athleten ist voll: Mit Julie Meynen bekommt eine weitere Luxemburgerin ihr Ticket für die Olympischen Sommerspiele.

Die luxemburgische Delegation für die Olympischen Spiele in Tokio (23. Juli bis 8. August) ist komplett. Wie das COSL (Comité olympique et sportif luxembourgeois) am Freitag mitteilte, hat der internationale Schwimmverband FINA die Qualifikation von Julie Meynen bestätigt.


Olympia-Delegationen beim Empfang am großherzoglichen Hof
Traditionell werden die Olympia-Delegationen vom Großherzog in dessen Palast eingeladen. Dieser Termin stand am Mittwoch an.

Demnach wird die 23-Jährige in Japan über 50 und 100 m Freistil an den Start gehen. Die Qualifikation von Leichtathlet Charel Grethen (1.500 m) ist ebenfalls praktisch sicher. Das COSL wartet nur noch auf die offzielle Bestätigung vom Leichtathletik-Weltverband.

Weltklasse-Kugelstoßer Bob Bertemes wird derweil eine ganz besondere Ehre zuteil. Der 28-Jährige wird bei der Abschlusszeremonie am 8. August die luxemburgische Fahne tragen. Wer bei der Eröffnung am 23. Juli im Mittelpunkt steht, ist noch nicht bekannt.

Folgen Sie uns auf Facebook, Twitter und Instagram und abonnieren Sie unseren Newsletter.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema