Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Novotel-Cup in der Coque: FLVB-Männer siegen, Frauen zum Auftakt unterlegen
Lili Wagner und Cindy Schneider (Luxemburg, r.) hatten gegen Dänemark einen schweren Stand.

Novotel-Cup in der Coque: FLVB-Männer siegen, Frauen zum Auftakt unterlegen

Foto: Christian Kemp
Lili Wagner und Cindy Schneider (Luxemburg, r.) hatten gegen Dänemark einen schweren Stand.
Sport 02.01.2015

Novotel-Cup in der Coque: FLVB-Männer siegen, Frauen zum Auftakt unterlegen

Die Luxemburger Volleyball-Frauen konnten es den Männern in ihrem ersten Spiel des Novotel-Cups am Freitag nicht gleichtun. Das FLVB-Team unterlag der dänischen U19 mit 1:3. Die Männer konnten ihrerseits mit einem 3:0-Sieg über Island erneut überzeugen.

(LW) - Die Luxemburger Volleyball-Frauen konnten es den Männern in ihrem ersten Spiel des Novotel-Cups am Freitag nicht gleichtun. Das FLVB-Team unterlag der dänischen U19 mit 1:3. Dabei kannten die Luxemburgerinnen einen Start nach Maß und gingen mit 1:0 in Führung. Das 2:0 verpasste man anschließend allerdings und fortan waren die FLVB-Spielerinnen teilweise nur noch ein Schatten ihrer selbst.

„Ich gehe mit einem lachenden und einem weinenden Auge aus diesem Spiel: Einerseits bin ich mit dem Spiel der Mannschaft doch sehr zufrieden, andererseits haben wir den Sieg wohl verschenkt“, erklärte Trainer Detlef Schönberg ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

JPEE - Im Volleyball: Wichtiger Sieg für Männerteam
Die Luxemburger Volleyballmänner haben auf dem Weg zur Goldmedaille den wichtigsten Schritt bereits geschafft: In der ersten Partie am späten Mittwochabend gegen Gastgeber Island setzte man sich in fünf Sätzen mit 23:25, 25:22, 25:18, 19:25 und 15:13 durch.
Die Volleyballer feierten zum Auftakt einen wichtigen Sieg.