Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Niederkorn und Racing im Gleichschritt
Sport 08.05.2021

Niederkorn und Racing im Gleichschritt

Der Platzverweis für Hosterts Demir Koljenovic spielt Niederkorn in die Karten.

Niederkorn und Racing im Gleichschritt

Der Platzverweis für Hosterts Demir Koljenovic spielt Niederkorn in die Karten.
Foto: Ben Majerus
Sport 08.05.2021

Niederkorn und Racing im Gleichschritt

Jan MORAWSKI
Jan MORAWSKI
Im Kampf um die Europapokalplätze schenken sich die Konkurrenten in der BGL Ligue nichts. Racings Fußballer zittern aber um den Sieg.

Niederkorn legt vor, Racing zieht nach. Am 26. Spieltag der BGL Ligue siegte der FC Progrès souverän mit 3:0 in Hostert und eroberte damit für kurze Zeit Rang vier in der Tabelle. Hend (15.'), Tekiela (80.') und Shala (86.') erzielten die Tore. Hosterts Koljenovic flog in der 43.' nach einer Notbremse vom Platz.

Doch nur wenig später zog Racing wieder am Konkurrenten vorbei. Der Haupstadtclub musste beim 2:1 gegen Strassen allerdings lange um den Sieg zittern. Nach dem 1:0 durch Nakache (54.') glich Omrani per Eigentor für die Gäste aus (57.'). Erst in der 77.' gelang Dembélé der erlösende Treffer.


Christophe Schroeder (Wiltz #18) Freisteller, Einzelbild, Aktion, Ganzkörper
/ Fussball, Coupe de Luxemburg, 3. Runde, Saison 2020-2021 / 18.10.2020 /
FC Green Boys 77 Harlange-Tarchamps - FC Wiltz 71 / 
Terrain "am Duerf", Harlingen /
Foto: Ben Majerus
Ein Wiltzer Fußballer fährt zweigleisig
Christophe Schroeder spielt für den Aufsteiger nicht nur in der BGL Ligue, sondern auch an der Konsole. Am Samstag wird es ernst.

In der fünften Minute der Nachspielzeit wurde es noch einmal hektisch. Weil Strassen einen Elfmeterpfiff nicht bekam, regten sich die Spieler dermaßen auf, dass Lopes, Kyereh und Payal allesamt die Gelbe Karte sahen.

Ebenfalls einen Auswärtssieg holte Aufsteiger Wiltz in Rosport. Beim 2:0 trafen Philipps (47.') und Timmermans (56.') nach der Pause. Auf Rang sieben haben die Wiltzer nur noch theoretische Chancen auf den europäischen Wettbewerb.


Folgen Sie uns auf Facebook, Twitter und Instagram und abonnieren Sie unseren Newsletter.