Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Neuer Modus im nationalen Basketball: Das Interesse steigern
Sport 3 Min. 05.04.2016 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Neuer Modus im nationalen Basketball: Das Interesse steigern

In Zukunft gehen möglicherweise zwölf Teams in der Total League auf Korbjagd.

Neuer Modus im nationalen Basketball: Das Interesse steigern

In Zukunft gehen möglicherweise zwölf Teams in der Total League auf Korbjagd.
Foto: Fabrizio Munisso
Sport 3 Min. 05.04.2016 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Neuer Modus im nationalen Basketball: Das Interesse steigern

Bob HEMMEN
Bob HEMMEN
Derzeit diskutieren die Verantwortlichen der Basketball-Clubs über einen neuen Spielmodus. Statt zehn sollen künftig zwölf Teams in der Total League agieren.

von Bob Hemmen

Der Wunsch nach Veränderungen wird immer größer. Nach der Debatte um den zweiten Ausländerposten soll nun ein neuer Spielmodus den nationalen Basketball interessanter gestalten. Statt zehn würden in Zukunft zwölf Teams in der Total League um den Meistertitel kämpfen. Die Entscheidung fällt am 28. Mai.

Dass der aktuelle Modus nicht mehr den Erwartungen der meisten Clubs und ihren Vertretern entspricht, ist bereits seit längerem bekannt ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

FLBB schlägt Liga mit 20 Teams vor
Am Dienstag kontaktierte FLBB-Vizepräsident Samy Picard die Basketballclubs, um ihnen einen Vorschlag zu unterbreiten. In der nächsten Saison könnten 20 Teams in einer Liga spielen.
113 Basketball Total League der Maenner Spielzeit 2017-18 Halbfinale Coupe de Luxembourg  zwischen Amicale Steinsel und Musel Pikes in der Coque am 27.01.2018 Schmuckbild