Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Nations League der UEFA: Eine Chance für die Fußballzwerge
Sport 4 Min. 03.10.2016
Exklusiv für Abonnenten

Nations League der UEFA: Eine Chance für die Fußballzwerge

Moldawien ist ein möglicher Gegner Luxemburgs in der Nations League.

Nations League der UEFA: Eine Chance für die Fußballzwerge

Moldawien ist ein möglicher Gegner Luxemburgs in der Nations League.
Foto: Fabrizio Munisso
Sport 4 Min. 03.10.2016
Exklusiv für Abonnenten

Nations League der UEFA: Eine Chance für die Fußballzwerge

Laurent SCHÜSSLER
Laurent SCHÜSSLER
Die neu geschaffene Nations League verdrängt das Gros der Freundschaftsspiele und ändert sogar den Ablauf der Qualifikationsphase. Allerdings werden auch vier Tickets für die EM verteilt.

Von Laurent Schüssler.

Die Chancen auf eine Teilnahme der Luxemburger Nationalmannschaft an einer Europameisterschaftsendrunde waren noch nie so groß wie im Hinblick auf die Euro 2020, jenes Turnier, das durch eine Idee des vormaligen UEFA-Präsidenten Michel Platini in 13 europäischen Ländern ausgetragen wird.

Diese Schlussfolgerung beruht nicht alleine auf dem Umstand, dass die bereits jetzt zu so manchen Hoffnungen Anlass gebende FLF-Auswahl dann weitere zwei Jahre gereift ist und ihre Erfahrung und Spielstärke dementsprechend gewachsen sein sollte ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Philipp: "Weißrussland ist der Gruppenfavorit"
Am Samstag beginnt die Nations League für Luxemburg mit einem Heimspiel im Stade Josy Barthel gegen Moldawien. Im Interview verweist FLF-Präsident Paul Philipp auf die Wichtigkeit dieser Partie.
Paul Philipp (Praesident FLF - Fussballverband Luxemburg)

/ Fussball, Freundschaftsspiel, Laenderspiel, Testspiel, Saison 2015-2016 / 17.11.2015 /
Luxemburg - Portugal (Luxembourg vs Portugal) / 
Stade Josy Barthel, Luxemburg /
Foto: Ben Majerus
Uefa-Kongress: Platini bleibt Uefa-Präsident
Michel Platini bleibt für vier weitere Jahre Präsident der Europäischen Fußball-Union Uefa. Der 59 Jahre alte Franzose wurde beim Uefa-Kongress in Wien per Akklamation im Amt bestätigt.
Uefa-Kongress: Europäische Nationenliga kommt nach 2018
Die Uefa wird künftig neben der EM einen zweiten großen Europa-Titel für Nationalteams vergeben. Der Kongress der Europäischen Fußball-Union verabschiedete am Donnerstag einstimmig einen entsprechenden Vorschlag des Exekutivkomitees.
Freundschaftsländerspielen droht das Aus
Der Luxemburger Fußballverband hat regelmäßig Probleme, attraktive Gegner für seine Freundschaftsländerspiele zu finden. Ab 2018 könnte dies noch schwieriger werden.
Lust auf noch mehr Wort?
Lust auf noch mehr Wort?
7 Tage gratis testen
E-Mail-Adresse eingeben und alle Inhalte auf wort.lu lesen.
Fast fertig...
Um die Anmeldung abzuschließen, klicken Sie bitte auf den Link in der E-Mail, die wir Ihnen gerade gesendet haben.