Nationalmannschaft

Holtz gibt Ostrowski eine Chance

Jan Ostrowski läuft für die U19 von Eintracht Frankfurt auf.
Foto: Fernand Konnen

(jot) - Nationaltrainer Luc Holtz hat für die anstehenden Länderspiele gegen Albanien (Test/4. Juni) und in den Niederlanden (WM-Qualifikation/9. Juni) mit Jan Ostrowski ein vielversprechendes Nachwuchstalent nominiert.

Der 18-jährige zentrale Mittelfeldspieler, der polyvalent einsetzbar ist, läuft seit dieser Saison für die U19 von Eintracht Frankfurt auf. Zuvor spielte der 1,90 m große Akteur für Mainz, den RFCU Lëtzebuerg und Monnerich.

Eintracht Frankfurt hat die Nominierung Ostrowskis öffentlich gemacht.