Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Nachfolger für Allieri gefunden: Rümelingen verpflichtet Weis
Carlo Weis steht vor einer neuen Herausforderung.

Nachfolger für Allieri gefunden: Rümelingen verpflichtet Weis

Foto: Anouk Antony
Carlo Weis steht vor einer neuen Herausforderung.
Sport 21.05.2014

Nachfolger für Allieri gefunden: Rümelingen verpflichtet Weis

Nur wenige Tage nach der Trennung von Trainer Sébastien Allieri hat Rümelingen einen neuen Coach gefunden und Carlo Weis verpflichtet. Mit Grégory Molitor wird ein weiterer Ex-Nationalspieler den Posten des Co-Trainers bekleiden.

(kev) - Nur wenige Tage nach der Trennung von Trainer Sébastien Allieri hat Rümelingen einen neuen Coach gefunden und Carlo Weis verpflichtet. Mit Grégory Molitor wird ein weiterer Ex-Nationalspieler den Posten des Co-Trainers bekleiden. Zweiter Co-Trainer wird Claude Herrig.

Weis stand zuletzt bei RM Hamm Benfica in der Verantwortung, musste jedoch im September des vergangenen Jahres seinen Platz räumen."Ich wollte meinen früheren Weggefährten Gérard Jeitz nicht im Stich lassen", so Weis, der sowohl bei Spora Luxemburg als auch in der Nationalmannschaft mit dem USR-Präsidenten zusammen in einem Team stand. Molitor spielte zuletzt für den Erstdivisionären Lorentzweiler.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Rümelingen: Allieri verlässt Verein
Paukenschlag in Rümelingen: Trainer Sébastien Allieri wird in der kommenden Saison nicht mehr in der Verantwortung stehen. Es gab offenbar Probleme mit der Disziplin.
Sébastien Allieri führte Rümelingen zum Klassenerhalt, nun muss er gehen.