Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Mutige Luxemburger wollen endlich einen Großen stürzen
Sport 3 Min. 12.10.2021
Exklusiv für Abonnenten
WM-Qualifikation

Mutige Luxemburger wollen endlich einen Großen stürzen

Nationaltrainer Luc Holtz (rechts mit erhobener Hand) schwört seine Spieler beim Abschlusstraining am Montagabend auf das Spiel ein.
WM-Qualifikation

Mutige Luxemburger wollen endlich einen Großen stürzen

Nationaltrainer Luc Holtz (rechts mit erhobener Hand) schwört seine Spieler beim Abschlusstraining am Montagabend auf das Spiel ein.
Foto: Gerry Schmit / sportspress.lu
Sport 3 Min. 12.10.2021
Exklusiv für Abonnenten
WM-Qualifikation

Mutige Luxemburger wollen endlich einen Großen stürzen

Jan MORAWSKI
Jan MORAWSKI
Die FLF-Auswahl will gegen Gruppenfavorit Portugal bis zum Schlusspfiff auf Augenhöhe spielen. Der gegnerische Trainer warnt bereits.

Sie möchten weiterlesen?

Wählen Sie Ihren Zugang und lesen Sie jetzt den Artikel „Mutige Luxemburger wollen endlich einen Großen stürzen“.

Als Abonnent haben Sie unbegrenzten Zugang zu allen Wort+ Artikeln. Sie haben noch kein Abonnement? Wählen Sie jetzt Ihren Zugang und lesen Sie den Artikel „Mutige Luxemburger wollen endlich einen Großen stürzen“.

Bereits Abonnent? Hier einloggen.

Digital Monatsabo +
Zeitung am Wochenende

meistgewählt
  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-Paper und Digital Paper
  • Apps für Smartphone und Tablet (iOS und Android)
  • Samstags die Printausgabe im Briefkasten
5 EUR / Woche

Digital Monatsabo

  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-Paper und Digital Paper
  • Apps für Smartphone und Tablet (iOS und Android)
  • Samstags die Printausgabe im Briefkasten
5 EUR / Woche

Bereits Abonnent? Hier einloggen.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Luxemburgs Fußball-Nationalmannschaft überzeugt auf dem Platz – Nach Niederlagen verirrt sich der Trainer jedoch zu oft auf dem Weg nach Erklärungen