Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Musel Pikes wollen zweiten Sieg innerhalb von drei Tagen
Sport 2 Min. 14.05.2021
Exklusiv für Abonnenten

Musel Pikes wollen zweiten Sieg innerhalb von drei Tagen

Mikayla Ferenz muss am Freitag wieder gegen Lina Fapranzi (r.) und Résidence überzeugen.

Musel Pikes wollen zweiten Sieg innerhalb von drei Tagen

Mikayla Ferenz muss am Freitag wieder gegen Lina Fapranzi (r.) und Résidence überzeugen.
Foto: Ben Majerus
Sport 2 Min. 14.05.2021
Exklusiv für Abonnenten

Musel Pikes wollen zweiten Sieg innerhalb von drei Tagen

Bob HEMMEN
Bob HEMMEN
Nur zwei Tage nach dem Sieg im zweiten Halbfinale gegen Résidence sind die Musel Pikes am Freitagabend schon wieder gefordert.

Sie möchten weiterlesen?

Wählen Sie Ihren Zugang und lesen Sie jetzt den Artikel „Musel Pikes wollen zweiten Sieg innerhalb von drei Tagen“.

Als Abonnent haben Sie unbegrenzten Zugang zu allen Wort+ Artikeln. Sie haben noch kein Abonnement? Wählen Sie jetzt Ihren Zugang und lesen Sie den Artikel „Musel Pikes wollen zweiten Sieg innerhalb von drei Tagen“.

Bereits Abonnent? Hier einloggen.

Digital +
Zeitung am Wochenende

meistgewählt
  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-paper und Digital Paper
  • Samstags die gedruckte Zeitung im Briefkasten
5 EUR / Woche

Digital

  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-paper und Digital Paper
  • Samstags die gedruckte Zeitung im Briefkasten
5 EUR / Woche

Bereits Abonnent? Hier einloggen.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Das Finale der Meisterschaft steht fest. Während Amicale Basket Esch erneut keine Chance ließ, siegten die Musel Pikes erst nach Verlängerung gegen Contern.
Die Musel Pikes um Tina Fehlen bezwangen Contern mit Lou Mathieu (r.) erst nach Verlängerung.
Halbfinals in der Total League
Amicale Steinsel und T71 Düdelingen haben sich auch in den zweiten Halbfinals gegen Esch bzw. Etzella durchgesetzt. Während T71 damit sicher im Finale steht, muss Amicale noch auf die offizielle Wertung des ersten Spiels warten.
Claude Bemtgen (am Ball) und T71 dürfen sich über den dritten Halbfinaleinzug in Serie freuen.
Im Frauen-Basketball
In der Basketball-Meisterschaft der Frauen steht Amicale als erster Finalist fest. Die Frauen aus Steinsel setzten sich vor heimischer Kulisse gegen die Musel Pikes durch. Derweil konnte Contern ein Entscheidungsspiel gegen Etzella erzwingen.
Yvonne Anderson und Amicale Steinsel stehen im Finale.