Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Mondorf muss nach Düdelingen
Düdelingens Tom Schnell und Marc-André Kruska (r.) haben im Viertelfinale eine schwierige Aufgabe vor der Brust.

Mondorf muss nach Düdelingen

Foto: Ben Majerus
Düdelingens Tom Schnell und Marc-André Kruska (r.) haben im Viertelfinale eine schwierige Aufgabe vor der Brust.
Sport 13.12.2018

Mondorf muss nach Düdelingen

Jan MORAWSKI
Jan MORAWSKI
Im Viertelfinale der Coupe de Luxembourg im Fußball kommt es zu einigen brisanten Duellen. Das ergab die Auslosung am Donnerstag in Kirchberg.

In der Runde der letzten Acht der Coupe de Luxembourg kommt es zu zwei Erstligaduellen. Während Titelfavorit F91 Düdelingen Mondorf empfängt, ist die Partie zwischen Jeunesse-Bezwinger Etzella und Una Strassen auf dem Papier offener.

Auf dem Rasen von Zweitligist Mertert Wasserbillig kommt es im Duell mit Rosport zu einem Derby. Die vierte Partie um den Einzug ins Halbfinale bestreitet der Sieger der Achtelfinalpartie zwischen Mühlenbach und Bissen (beide Ehrenpromotion) gegen Niederkorn.

Aleksandre Karapetian und Niederkorn spielen bei einem Zweitligisten.
Aleksandre Karapetian und Niederkorn spielen bei einem Zweitligisten.
Foto: Michel Dell’Aiera

Programm

Achtelfinale

Am Sonntag, 17. Februar:

18.00: Mühlenbach (EP) - Bissen (EP)

Viertelfinale

Mittwoch, 3. April:

Etzella (BGL) - Una Strassen (BGL)

F91 (BGL) - Mondorf (BGL)

Mühlenbach (EP)/Bissen (EP) - Niederkorn (BGL)

Mertert-Wasserbillig (EP) - Rosport (BGL)


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Von wegen Hype
Weniger als 300 Zuschauer waren am Sonntag im Stade Jos Nosbaum. Die Europa-League-Euphorie ist verflogen oder es gab sie nie wirklich. Ein Kommentar.
Fast leere Gegengerade, Tribüne 
/ Fussball BGL Ligue Luxemburg, Coupe de Luxembourg, Pokal, Achtelfinale, Saison 2018-2019 / 09.12.2018 /
F91 Düdelingen - CS Fola Esch (Duedelingen, Dudelange) / 
Stade Jos Nosbaum, Düdelingen /
Foto: Ben Majerus
Jeunesse scheitert an Etzella
Im Achtelfinale der Coupe de Luxembourg konnte sich F91 gegen die Escher Fola behaupten. Für Jeunesse kam das überraschende Aus in Ettelbrück.
Jakub Jarecki und seine Ettelbrücker Teamkollegen stehen im Viertelfinale der Coupe de Luxembourg.
F91 empfängt Fola
Im Achtelfinale der Coupe de Luxembourg kommt es zum Duell der beiden Spitzenteams F91 und Fola.
Samir Hadji (Fola Esch - 15) - Kevin Malget (F91 Dudelange - 29)/ Fussball BGL Ligue Luxemburg, 21. Spieltag Saison 2017-2018 / 15.04.2018 / Fola Esch - F91 Dudelange / Stade Émile Mayrisch / Foto: Yann Hellers