Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Mögen die Spiele beginnen

  • Alle Augen auf den Olympiahelden
  • Beide Landesmeister am Start
  • Zwei Frauen als große Hoffnung
  • Dauerbrenner und Neuling
  • Eine blutjunge Mannschaft
  • Alle Augen auf den Olympiahelden 1/5
  • Beide Landesmeister am Start 2/5
  • Zwei Frauen als große Hoffnung 3/5
  • Dauerbrenner und Neuling 4/5
  • Eine blutjunge Mannschaft 5/5

Mögen die Spiele beginnen

Mögen die Spiele beginnen
European Championships

Mögen die Spiele beginnen


von Jan MORAWSKI/ 11.08.2022

Grafik: Mara Mohnen
Exklusiv für Abonnenten

Bei den European Championships in München vermischen sich Medaillenhoffnungen mit jugendlicher Unbekümmertheit. Ein Überblick.

Am Donnerstag beginnen in Bayerns Hauptstadt die Europameisterschaften in mehreren Sportarten. Für fünf davon hat Luxemburg eine Delegation entsandt. 20 Athletinnen und Athleten aus dem Großherzogtum sind mit dabei. Der Erfolgshunger ist spürbar.

Direkt weiterlesen?

Für nur 1,90€ pro Woche können Sie diesen Artikel „Mögen die Spiele beginnen“ lesen und erhalten Zugang zu allen Artikeln.

  • Immer und überall bestens informiert
  • Rund um die Uhr Zugriff auf unsere Premium-Artikel
  • Gratis Newsapp für Ihr Smartphone und Tablet
Zu den Abonnements

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

European Championships
Auch abseits von Zeiten, Weiten und Resultaten haben die Luxemburger Sportler – und die Menschen in ihrem Umfeld – auf sich aufmerksam gemacht.
Ronan Foley (187) / Turnen, Mehrkampf Junioren / 19.08.2022 / Olympiahalle, Muenchen / Foto: Christian Kemp