Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Mit "Mojos Sportschau" erobert Deville das Internet
Sport 4 Min. 03.09.2021
Exklusiv für Abonnenten
Fußballer und Streamer

Mit "Mojos Sportschau" erobert Deville das Internet

In der WM-Qualifikation treten Maurice Deville und seine FLF-Kollegen in Serbien an.
Fußballer und Streamer

Mit "Mojos Sportschau" erobert Deville das Internet

In der WM-Qualifikation treten Maurice Deville und seine FLF-Kollegen in Serbien an.
Foto: Stéphane Guillaume
Sport 4 Min. 03.09.2021
Exklusiv für Abonnenten
Fußballer und Streamer

Mit "Mojos Sportschau" erobert Deville das Internet

Jan MORAWSKI
Jan MORAWSKI
Maurice Deville ist nicht nur Fußball-Nationalspieler, sondern auch ein erfolgreicher Twitch-Streamer. Starthilfe gab's vom Schwager.

Sie möchten weiterlesen?

Wählen Sie Ihren Zugang und lesen Sie jetzt den Artikel „Mit "Mojos Sportschau" erobert Deville das Internet“.

Als Abonnent haben Sie unbegrenzten Zugang zu allen Wort+ Artikeln. Sie haben noch kein Abonnement? Wählen Sie jetzt Ihren Zugang und lesen Sie den Artikel „Mit "Mojos Sportschau" erobert Deville das Internet“.

Bereits Abonnent? Hier einloggen.

Digital Monatsabo +
Zeitung am Wochenende

meistgewählt
  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-Paper und Digital Paper
  • Apps für Smartphone und Tablet (iOS und Android)
  • Samstags die Printausgabe im Briefkasten
5 EUR / Woche

Digital Monatsabo

  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-Paper und Digital Paper
  • Apps für Smartphone und Tablet (iOS und Android)
  • Samstags die Printausgabe im Briefkasten
5 EUR / Woche

Bereits Abonnent? Hier einloggen.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Mit guten Leistungen hat sich Stürmer Maurice Deville in Mannheim in den Fokus gespielt. Nun will er auch in der FLF-Auswahl wieder zum Thema werden.
Maurice Deville peilt nun die Rückkehr in die Nationalmannschaft an.
Best of 2015: Die Plätze 5 bis 1
Die statistische Auswertung der Sportartikel des abgelaufenen Jahres ergibt: 2015 war ein ereignisreiches Jahr für den Luxemburger Sport - und nicht die bloßen Spielberichte oder Ergebnisse haben unsere Leser am meisten interessiert. Hier kommen die Plätze 5 bis 1 der Jahrescharts.
Beherrschte den Sportteil 2015: Maurice Deville.