Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Minella führt FLT-Team an
Sport 07.01.2019

Minella führt FLT-Team an

Mandy Minella steht aktuell auf Rang 103 der Weltrangliste.

Minella führt FLT-Team an

Mandy Minella steht aktuell auf Rang 103 der Weltrangliste.
Foto: Fernand Konnen
Sport 07.01.2019

Minella führt FLT-Team an

David THINNES
David THINNES
Der nationale Tennisverband hat sein Team für den Fed-Cup 2019 in Luxemburg bekannt gegeben. Die Topspielerinnen Minella und Molinaro werden in Esch aufschlagen.

Luxemburg wird mit seinen beiden Topspielerinnen Mandy Minella (Weltranglistenposition: 103) und Eléonora Molinaro (431) beim Fed-Cup (6. bis 9. Februar) im nationalen Tenniszentrum in Esch/Alzette antreten. Der nationale Tennisverband gab am Montag die Nominierung von Kapitänin Anne Kremer bekannt.

Für die Begegnungen in der Europa-/Afrikazone II wurden noch Claudine Schaul, Laura Correia und Marie Weckerlé selektioniert. Zwei Spielerinnen können bis einen Tag vor Beginn des Wettbewerbes ausgetauscht werden. Neben Luxemburg treten noch Bosnien-Herzegowina, Israel, Moldawien, Österreich, Portugal, Südafrika und Tunesien in Esch/Alzette an.

Auf der Internetseite des Verbandes (http://flt.lu) gibt es bereits Tickets für die Begegnungen im CNT von Esch/Alzette.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Fed-Cup-Team sichert den ersten Platz
Das luxemburgische Fed-Cup-Team wird als Gruppenerster ins Aufstiegsspiel in der Europa-/Afrikazone II gehen. Am Freitag wurde Israel bezwungen. Am Samstag geht es nun gegen Tunesien.
FLT Tennis Fed Cup zwischen Luxemburg und Israel im CNT Esch am 08.02.2019 Mandy MINELLA (LUX)
Lust auf noch mehr Wort?
Lust auf noch mehr Wort?
7 Tage gratis testen
E-Mail-Adresse eingeben und alle Inhalte auf wort.lu lesen.
Fast fertig...
Um die Anmeldung abzuschließen, klicken Sie bitte auf den Link in der E-Mail, die wir Ihnen gerade gesendet haben.