Wählen Sie Ihre Nachrichten​

"ManUnited" trennt sich von Trainer van Gaal
Sport 23.05.2016 Aus unserem online-Archiv
Medienberichte

"ManUnited" trennt sich von Trainer van Gaal

José Mourinho wird als Nachfolger von Louis van Gaal gehandelt.
Medienberichte

"ManUnited" trennt sich von Trainer van Gaal

José Mourinho wird als Nachfolger von Louis van Gaal gehandelt.
Foto: Reuters
Sport 23.05.2016 Aus unserem online-Archiv
Medienberichte

"ManUnited" trennt sich von Trainer van Gaal

Teddy JAANS
Teddy JAANS
Manchester United hat sich Medienberichten zufolge wie erwartet von Trainer Louis van Gaal getrennt. Als Nachfolger wird José Mourinho bei den Red Devils erwartet.

(dpa) - Manchester United hat sich Medienberichten zufolge wie erwartet von Trainer Louis van Gaal getrennt. Dem früheren Coach des FC Bayern München sei der Entschluss am Montag mitgeteilt worden, schrieben mehrere Zeitungen übereinstimmend auf ihren Internetseiten.

Als Nachfolger wird José Mourinho bei den "Red Devils" erwartet. Van Gaal hatte erst vergangenes Wochenende den FA-Cup gewonnen.

Als Fünfter der Premier League verpasste "ManUnited" jedoch die Qualifikation für die Champions League. Van Gaal hatte vor zwei Jahren einen Vertrag bis 2017 unterschrieben.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

José Mourinho ersetzt Louis van Gaal bei Manchester United. Der Portugiese soll die Engländer zurück in die Erfolgsspur führen. Die Verpflichtung deutete sich bereits seit einigen Wochen an.
José Mourinho wird der neue Coach der "Red Devils".
In der englischen Premier League steht möglicherweise ein Transfer-Knaller bevor: Berichten zufolge soll Manchester United sich mit Ex-Chelsea-Coach José Mourinho so gut wie einig sein.
"The Special One" José Mourinho ist zurzeit vereinslos.
Fußball-Weltmeister Bastian Schweinsteiger gab nach seiner Sperre ein ordentliches Comeback im Mittelfeld. Doch mit dem ersehnten Sieg wurde es für Manchester United und Trainer Louis van Gaal wieder nichts. Beide Torhüter zeigten eine überragende Partie.
Chelsea's Belgian midfielder Eden Hazard (L) challenges Manchester United's German midfielder Bastian Schweinsteiger (2L) during the English Premier League football match between Manchester United and Chelsea at Old Trafford in Manchester, north west England, on December 28, 2015. AFP PHOTO / OLI SCARFF

RESTRICTED TO EDITORIAL USE. No use with unauthorized audio, video, data, fixture lists, club/league logos or 'live' services. Online in-match use limited to 75 images, no video emulation. No use in betting, games or single club/league/player publications.
In der Premier League
Die Krise von Manchester United hat sich weiter verschärft. Der englische Rekordmeister verlor am Samstag in der Premier League bei Stoke City mit 0:2. Tabellenführer Leicester City verlor gegen Liverpool.
Football Soccer - Stoke City v Manchester United - Barclays Premier League - Britannia Stadium - 26/12/15
Stoke's Marko Arnautovic celebrates at the end of the match
Action Images via Reuters / Carl Recine
Livepic
EDITORIAL USE ONLY. No use with unauthorized audio, video, data, fixture lists, club/league logos or "live" services. Online in-match use limited to 45 images, no video emulation. No use in betting, games or single club/league/player publications.  Please contact your account representative for further details.
Van Gaal plant Karriereende 2017
Er wolle aufhören zu arbeiten, wenn sein Vertrag beim englischen Fußball-Rekordmeister in zwei Jahren auslaufe, sagte der ehemalige Coach von Bayern München in einem BBC-Interview am Montag.
Van Gaal will mehr Zeit mit seiner Frau verbringen.
Der Wechsel des deutschen Nationalmannschaftskapitäns Bastian Schweinsteiger zum englischen Fußball-Rekordmeister Manchester United ist so gut wie perfekt. In Großbritannien erhält er laut Medienberichten einen Dreijahresvertrag.
Schweinsteiger wird sich schon bald ein anderes Trikot überstreifen.