Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Mandy Minella: "Ich bin emotional und nostalgisch"
Sport 4 Min. 27.12.2019 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Mandy Minella: "Ich bin emotional und nostalgisch"

Mandy Minella: "Ich habe mir vorgenommen, in meiner Abschiedssaison noch einmal Vollgas zu geben."

Mandy Minella: "Ich bin emotional und nostalgisch"

Mandy Minella: "Ich habe mir vorgenommen, in meiner Abschiedssaison noch einmal Vollgas zu geben."
Foto: Fernand Konnen
Sport 4 Min. 27.12.2019 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Mandy Minella: "Ich bin emotional und nostalgisch"

Joe TURMES
Joe TURMES
Mandy Minella wird 2020 ihre letzte Saison auf der Profitour in Angriff nehmen. Im Interview geht sie auf ihre Gefühle und auf die Zeit nach der Karriere ein.

Mandy Minella befindet sich mit Ehemann Tim und Tochter Emma in Australien, wo sie am 6. Januar ihre letzte Saison mit dem Turnier in Canberra beginnt. Spätestens am 14. Januar will die 34-Jährige in Topform sein, wenn die Qualifikation der Australian Open beginnt. Die Weltranglisten-141. lässt allerdings durchblicken, dass Ergebnisse keinen Einfluss mehr auf ihre Zufriedenheit haben.

Mandy Minella, sind Sie bereits eine Australierin, wenn es darum geht, Weihnachten zu feiern?

Ich war in den vergangenen Jahren um die Weihnachtszeit unzählige Male in Australien ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema