Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Manchester City patzt erneut
Sport 26.12.2018 Aus unserem online-Archiv

Manchester City patzt erneut

Sergio Aguero und Manchester City sind auf Rang drei abgerutscht.

Manchester City patzt erneut

Sergio Aguero und Manchester City sind auf Rang drei abgerutscht.
Foto :AFP
Sport 26.12.2018 Aus unserem online-Archiv

Manchester City patzt erneut

Während sich der FC Liverpool problemlos gegen Newcastle durchsetzte, kassierte Manchester City in Leicester überraschend eine Niederlage.

(dpa) - Der FC Liverpool hat den Vorsprung an der Tabellenspitze der Premier League dank eines Patzers von Verfolger Manchester City vergrößert. Am zweiten Weihnachtsfeiertag, dem traditionellen Spieltag am Boxing Day, setzte sich der Herbstmeister mit 4:0 gegen Newcastle United durch. 

Verfolger Manchester City unterlag bei Leicester City, dem Meister von 2016, überraschend mit 1:2. Erster Verfolger des Spitzenreiters ist mit sechs Punkten Rückstand nun Tottenham Hotspur nach einem 5:0-Sieg gegen Bournemouth. Manchester City fiel auf Rang drei zurück.

Nach einem Eckball brachte der kroatische Abwehrspieler Lovren die Reds vor 53 318 Zuschauern in Führung (11.'), Salah erhöhte per Foulelfmeter (48.'), außerdem trafen Shaqiri (79.') und Fabinho (85.').

 Am 29. Dezember empfängt Jürgen Klopps Team zum Rückrunden-Auftakt den FC Arsenal an der Anfield Road, am 3. Januar tritt es bei Manchester City an. Liverpool ist das einzige ungeschlagene Team in der Liga.

Zweiter Patzer

Bei Pereiras Siegtreffer für Leicester gegen Manchester City gab Sané per Kopfball unabsichtlich die Vorlage (81.'). Schon am vierten Advent hatte Pep Guardiolas Team bei der 2:3-Niederlage gegen Crystal Palace unerwartet Federn gelassen.

Manchester United kam mit dem neuen Trainer Ole Gunnar Solskjaer gegen Huddersfield zu einem 3:1. Für die norwegische Club-Legende Solskjaer war es nach dem Erfolg in Cardiff der zweite Sieg im zweiten Spiel.   

Brighton erkämpfte gegen Arsenal beim 1:1 einen Punkt.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Liverpool lässt Leicester keine Chance
Der FC Liverpool ist derzeit einfach nicht aufzuhalten. Am Boxing Day siegten die Reds in Leicester deutlich mit 4:0. Der FC Chelsea hat dagegen vor heimischer Kulisse eine Niederlage kassiert.
Liverpool's English defender Trent Alexander-Arnold celebrates after scoring their fourth goal during the English Premier League football match between Leicester City and Liverpool at King Power Stadium in Leicester, central England on December 26, 2019. (Photo by Oli SCARFF / AFP) / RESTRICTED TO EDITORIAL USE. No use with unauthorized audio, video, data, fixture lists, club/league logos or 'live' services. Online in-match use limited to 120 images. An additional 40 images may be used in extra time. No video emulation. Social media in-match use limited to 120 images. An additional 40 images may be used in extra time. No use in betting publications, games or single club/league/player publications. /
Titelrennen wieder offen
Leroy Sané hat Meister Manchester City im Spitzenspiel gegen den FC Liverpool zum Sieg geschossen und die englische Meisterschaft wieder spannend gemacht.
Manchester City's German midfielder Leroy Sane celebrates after scoring their second goal during the English Premier League football match between Manchester City and Liverpool at the Etihad Stadium in Manchester, north west England, on January 3, 2019. (Photo by Oli SCARFF / AFP) / RESTRICTED TO EDITORIAL USE. No use with unauthorized audio, video, data, fixture lists, club/league logos or 'live' services. Online in-match use limited to 120 images. An additional 40 images may be used in extra time. No video emulation. Social media in-match use limited to 120 images. An additional 40 images may be used in extra time. No use in betting publications, games or single club/league/player publications. /
Manchester City zum fünften Mal Meister
Dank eines Patzers von Konkurrent Manchester United hat die Mannschaft von Trainer Pep Guardiola vorzeitig die Meisterschaft in der englischen Premier League klar gemacht.
Pep Guardiola herzt Raheem Sterling nach dem 3:1 in Tottenham.
In der Premier League: Rückschlag für Liverpool
Tabellenführer FC Chelsea kann in der Premier League am Mittwoch seine Tabellenführung weiter ausbauen: Verfolger Liverpool hat am Montag gepatzt. Und Manchester-City-Trainer war trotz eines Sieges angriffslustig aufgelegt.
Sunderland's Jermain Defoe verhinderte den Liverpool-Sieg. Er traf gleich zwei Elfer.
In der Premier League: Liverpool siegt mit Traumtor
Der FC Liverpool bleibt nach dem 1:0 im Topspiel bei Manchester City Premier-League-Zweiter. Während die "Reds" den gelungenen Jahresausklang feiern, muss "City-Coach" Pep Guardiola eine weitere Enttäuschung verarbeiten.
Britain Football Soccer - Liverpool v Manchester City - Premier League - Anfield - 31/12/16 Liverpool's Georginio Wijnaldum celebrates scoring their first goal Action Images via Reuters / Carl Recine Livepic EDITORIAL USE ONLY. No use with unauthorized audio, video, data, fixture lists, club/league logos or "live" services. Online in-match use limited to 45 images, no video emulation. No use in betting, games or single club/league/player publications. Please contact your account representative for further details.