Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Malcolm Kreps: Basketball, die erste Liebe
Sport 4 Min. 11.02.2020 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Malcolm Kreps: Basketball, die erste Liebe

Malcolm Kreps (r.), hier gegen Etzellas Frédéric Gutenkauf, ist trotz seiner 18 Jahre schon sehr athletisch.

Malcolm Kreps: Basketball, die erste Liebe

Malcolm Kreps (r.), hier gegen Etzellas Frédéric Gutenkauf, ist trotz seiner 18 Jahre schon sehr athletisch.
Foto: Vincent Lescaut
Sport 4 Min. 11.02.2020 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Malcolm Kreps: Basketball, die erste Liebe

Daniel WAMPACH
Daniel WAMPACH
18 Jahre alt und unglaublich athletisch: Malcolm Kreps ist das größte Basketballtalent Luxemburgs. Ein Porträt des Spielers, der einen großen Traum hat.

Was zeichnete Kobe Bryant besonders aus? Es war sein unbedingter Wille, alles dafür zu tun, um erfolgreich zu sein. Eine Einstellung, die in Basketballkreisen als Mamba Mentality bezeichnet wird.

Malcolm Kreps hat die Denkweise seines Idols verinnerlicht ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Charakterlos
Der Basketballclub Amicale setzte am Samstag drei Vollprofis ein. Doch nicht nur die Steinseler müssen sich schwere Vorwürfe gefallen lassen. Ein Kommentar.
Amicale Steinsel / Foto: Stéphane Guillaume
Peter van Noord: Ein Trainer auf Mission
Basketball-Coach Peter van Noord ist der Coach dreier Jugendauswahl-Teams der FLBB. Der 53-Jährige hat konkrete Pläne, wie er den Luxemburger Basketball verbessern will.
Peter van Noord ist erst kürzlich Jugendtrainer der FLBB geworden.
Basketball: Legende Bryant kündigt Karriereende an
Basketball-Star Kobe Bryant hat eine Karriere voller Rekorde und Höhepunkte hingelegt. Nun kündigte der 37-Jährige, der sich im Alter von sechs Jahren in den Basketball verliebt hat, seinen Rückzug an - mit einem Gedicht.
Kobe Bryant musste in den vergangenen Jahren immer wieder körperliche Rückschläge hinnehmen.