Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Mainz um Barreiro feiert Klassenerhalt
Sport 20.06.2020

Mainz um Barreiro feiert Klassenerhalt

Leandro Barreiro wurde in der 56.' von seinem Trainer Achim Beierlorzer eingewechselt.

Mainz um Barreiro feiert Klassenerhalt

Leandro Barreiro wurde in der 56.' von seinem Trainer Achim Beierlorzer eingewechselt.
Foto: dpa
Sport 20.06.2020

Mainz um Barreiro feiert Klassenerhalt

Der Luxemburger Nationalspieler Leandro Barreiro bleibt mit Mainz nach einem 3:1-Sieg gegen Werder Bremen erstklassig.

(sid) - Werder Bremen taumelt dem ersten Abstieg seit 40 Jahren immer stärker entgegen, beim Dauerbrenner von der Weser gehen langsam die Lichter aus: Die Mannschaft von Trainer Florian Kohfeldt verlor am vorletzten Spieltag der Fußball-Bundesliga den Keller-Showdown beim FSV Mainz 05 mit 1:3 und kann den Absturz in die Zweitklassigkeit nur noch mit Schützenhilfe verhindern.

Die Mainzer verwandelten indes durch Quaison (25.'), Boetius (30.') und Fernandes (85.') ihren ersten "Matchball" zum Klassenerhalt. Osakos Anschlusstreffer (58.') war zu wenig für die Hanseaten, weshalb Werders 1900. Bundesligaspiel am Samstag gegen den 1. FC Köln für längere Zeit das letzte sein könnte. Der Luxemburger Nationalspieler Leandro Barreiro wurde in der 56.' bei Mainz eingewechselt.

Düsseldorf hat alles in der eigenen Hand

Zwei Punkte beträgt der Rückstand auf Fortuna Düsseldorf, das sich von Augsburg mit 1:1 trennte, auf Relegationsplatz 16. Gewinnen die Rheinländer am Samstag parallel bei Union Berlin, ist Bremens zweiter Absturz in die 2. Liga nach 1980 bittere Realität. Erstmals seit der Saison 1998/99 könnte sogar die Tordifferenz über den Abstieg entscheiden.

Das bereits abgestiegene Paderborn unterlag mit 1:3 gegen Mönchengladbach. Laurent Jans wurde nicht eingewechselt. Mönchengladbach ist nun auf Champions-League-Kurs, da Leverkusen bei Hertha Berlin mit 0:2 verlor.

Alle Ergebnisse:

FC Bayern - Freiburg 3:1

Düsseldorf - Augsburg 1:1

Leipzig - Dortmund 0:2

Mainz - Bremen 3:1

Paderborn - Mönchengladbach 1:3

Hertha Berlin - Leverkusen 2:0

Schalke 04 - Wolfsburg 1:4

Hoffenheim - Union Berlin 4:0

Köln - Frankfurt 1:1


Folgen Sie uns auf Facebook und Twitter und abonnieren Sie unseren Newsletter.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Saibene gratuliert den Aufstiegshelden
Bielefeld ist überraschend in die Bundesliga aufgestiegen. Zu den Gratulanten zählte Trainer Jeff Saibene, der weiterhin Kontakte zu seinem ehemaligen Verein pflegt.
Sport,football,Fussball, Arminia Bielefeld - Eintracht Braunschweig,14.05.2017
Bundesliga: Zahlreiche Tore, Ingolstadt abgestiegen
Am vorletzten Bundesliga-Spieltag ist die nächste Entscheidung gefallen. Ingolstadt muss absteigen. Das Rennen um den Platz in der Relegation bleibt ebenso offen wie der Kampf um die Qualifikation für die Europapokal-Wettbewerbe.
Nach dem 1:1 gegen Freiburg müssen die Ingolstädter den Weg in die zweite Liga antreten.