Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Luxemburger Fußballer: Brandenburger zieht weiter
Sport 27.06.2017

Luxemburger Fußballer: Brandenburger zieht weiter

U21-Nationalspieler Eric Brandenburger ist nach der Trennung von den Stuttgarter Kickers auf der Suche nach einem neuen Verein. Dabei holt er sich auch Ratschläge von einem alten Kollegen.

(jan) - Zu seiner Zeit in der A-Jugend-Bundesliga zählte er zur Luxemburg-Fraktion beim 1. FC Saarbrücken. Mittlerweile haben sich die Wege von Florian Bohnert (Schalke II), Tim Hall (Lierse/B), Edvin Muratovic (Virton/B), Luca Duriatti (Hesperingen) und Eric Brandenburger getrennt. Letzterer spielte nach seiner Zeit im Saarland bei der U19 der Stuttgarter Kickers, doch der Vertrag wurde wieder aufgelöst. Nun sucht der 18-Jährige einen neuen Club.

"Mir sind Sachen aufgefallen, die mir nicht so richtig geschmeckt haben", sagte der Verteidiger im Interview mit "fupa ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema